Hundefreunde Community Yorkie-RG

Herzlich willkommen in der Hundecommunity von Yorkie-rg.net
Aktuelle Zeit: Sa 15. Dez 2018, 13:35


Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff: Buch „Schilddrüse und Verhalten“
Posting Nummer:#1  BeitragVerfasst: Do 20. Sep 2018, 18:15 
Offline
Moderatorin
Moderator|Moderator|Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: Do 25. Nov 2004, 00:33
Beiträge: 4390
Themen: 588
Bilder: 33
Wohnort: Hessen
Geschlecht: Weiblich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: Westerwälder Mix + Australien Shepherd
Hi

Das Buch „Schilddrüse und Verhalten“ ist über den MenschHund!-Verlag nicht mehr lieferbar. Das liegt nicht daran, dass vergessen wurde rechtzeitig nachzudrucken, sondern dass das Buch im Dezember mit neuem Titel beim Thieme Verlag (einem medizinischen Fachverlag) erscheint.
Das Buch wurde grundsätzlich überarbeitet und enthält viele neue Studien und Informationen– ich finde es super gelungen #g_ood# . Alleine die Grafiken (farbig) sind toll und wirklich informativ. Wer Thieme Bücher kennt, weiß, dass wichtige Textstellen immer gut durch farbige Hinterlegungen hervorgehoben sind und schon alleine durch das Layout das Lesen auch schwieriger Texte erleichtert wird (also keine ganzseitigen Texte ohne Absätze und Hervorhebungen).
Es gibt 3 Hauptteile:
1. Medizinsicher Teil, der nach wie vor teilweise ziemlich anspruchsvoll ist, aber auch viele Infos erhält, um sich in das schwierige Thema einzuarbeiten.
Hier findet sich Grundsätzliches zur SD und zu SD-Erkrankungen, aber auch für den interessierteren Laien wissenswerte Themen, wie Diagnose und Jod (Extrakapitel). In dem Jod-Kapitel wird auch – auf Wunsch vieler Leser – auf Ernährung und Bedarfszahlen eingegangen. Es ist mir jetzt auch gelungen, die Diagnoseprobleme inkl. Analyse besser und ausführlicher darzustellen. In dem Teil wird es an manchen Stellen auch wieder sehr theoretisch, Beispiele schaffen aber den Bezug zur Praxis. Das Diagnose-„Erklärungs“-Kapitel hilft besser zu verstehen, wieso TÄ scheinbar „unsinnige und unzureichende“ Werte bestimmen lassen. Auch zu den AKs gibt es hier jede Menge Infos, inkl. einer eingehenden Beschreibung der dazugehörigen Basisinfos (z.B. die Studie von Nachreiner - wer in div. Foren die teilweise sehr einseitigen und fachlich unausgereiften Beiträge dazu verfolgt hat, weiß was ich meine).
2. Im zweiten Teil (Schilddrüsenunterfunktion und Verhalten) sind dann die Studien von Dodds und die Untersuchungen der Uni München enthalten. Auch der kritische Blick auf die Schilddrüsenunterfunktion fehlt nicht. Ebenso ist hier die Theorie zum Thema Stress und was diese mit der SD zu tun hat, zu finden.
Neu sind z. B. Denkanstöße zum Placeboeffekt und zu Trauma-Folgen.
3. Der letzte Teil ist der „praktischen Teil“, der viele Informationen zum Umgang mit dem kranken Hund enthält (inkl. Ernährung, Infos zu Dosierungen etc.). Auch der Teil wurde grundlegend überarbeitet, ergänzt und aktualisiert. In diesem Teil sind auch die Fallbeispiele zu finden. Für Leser der beiden ersten Ausgaben: es gibt auch ein spannendes neues Beispiel #confused# .
Das Literaturverzeichnis wurde selbstverständlich auch aktualisiert, so dass der neugierige Leser sich darüber tiefer einlesen kann.
Es dürfte so ziemlich das aktuellste Werk zu diesem Thema sein.
Das Ganze hat dann gut 300 Seiten, mit ca. 60 Abbildungen und vielen Tabellen. Das Buch wird es auch als E-Book (PDF und ePub) geben – da kann man dann auch besser nach Stichworten suchen (wobei mir persönlich echte Bücher lieber sind).
Laut Auskunft des Verlags wird das Buch ca. 35 € kosten. Erscheint erstmal viel – aber wenn man sich alle Informationen selbst zusammensuchen würde und bedenkt, dass alleine die Studie von Nachreiner 30 € kostet und nur schlappe 6 Seiten umfasst, ist das Buch ein echtes Schnäppchen #y_es# .

Da ich nicht nur in Eigenlobhudelei verfallen oder Werbung machen will: Auf diesem Weg möchte ich mich auch nochmal bei all den vielen aktiven Helfern bedanken, die spontan auf meine stets zeitkritischen Fragen geantwortet haben, aber auch bei den vielen Lesern, die mir Feedback gegeben haben und mitgeholfen haben, dass Buch kontinuierlich zu verbessern und / oder mich bestärkt haben, „am Ball“ zu bleiben und den Stress der Überarbeitung auf mich zu nehmen (da sind wir ja nicht viel anders als unsere Vierbeiner: ein kleines überraschendes Leckerli motiviert ungemein #s_mile# ).

(Text mit freundlicher Erlaubnis von Peter eingestellt)

LG Bea

_________________
Manchmal denke ich, es ist Hauptaufgabe der Hunde, uns Menschen bescheiden zu halten. [Patricia B. McConnell]
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff: Re: Buch „Schilddrüse und Verhalten“
Posting Nummer:#2  BeitragVerfasst: Do 20. Sep 2018, 21:05 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Feb 2004, 12:51
Beiträge: 2270
Themen: 93
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: Dobermann-Boxer-Mix
Super, Bea!
Ich freue mich schon auf die neue Ausgabe und wünsche Dir viel Erfolg damit.

Liebe Grüße
Claudia

_________________
Man muss das Unmögliche anschauen, bis es ein Leichtes ist. Das Wunder ist eine Frage des Trainings (Carl Einstein)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff: Re: Buch „Schilddrüse und Verhalten“
Posting Nummer:#3  BeitragVerfasst: So 23. Sep 2018, 19:15 
Offline
Moderatorin
Moderator|Moderator|Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Mai 2004, 18:36
Beiträge: 2026
Themen: 419
Bilder: 0
Geschlecht: Weiblich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: BdP
viel Erfolg mit dem neuen Buch Bea !

_________________
Lieber Gruß
Jutta mit Nino und Gil im Herzen BildBild

Wenn der Hund dabei ist, werden die Menschen gleich menschlicher (Hubert Ries)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff: Re: Buch „Schilddrüse und Verhalten“
Posting Nummer:#4  BeitragVerfasst: Mo 1. Okt 2018, 17:01 
Offline
Moderatorin
Moderator|Moderator|Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: Do 25. Nov 2004, 00:33
Beiträge: 4390
Themen: 588
Bilder: 33
Wohnort: Hessen
Geschlecht: Weiblich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: Westerwälder Mix + Australien Shepherd
Dank euch #y_es#

Jetzt stehen auch Titel und Cover fest:
Dr. Jekyll & Mr. Hund

LG Bea

_________________
Manchmal denke ich, es ist Hauptaufgabe der Hunde, uns Menschen bescheiden zu halten. [Patricia B. McConnell]
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff: Re: Buch „Schilddrüse und Verhalten“
Posting Nummer:#5  BeitragVerfasst: Mo 1. Okt 2018, 21:22 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Feb 2004, 12:51
Beiträge: 2270
Themen: 93
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: Dobermann-Boxer-Mix
Schöner Titel, Bea :D
Etwas ungewöhnlich für einen Fachbuchverlag aber Interesse weckend ;-)

Liebe Grüße
Claudia

_________________
Man muss das Unmögliche anschauen, bis es ein Leichtes ist. Das Wunder ist eine Frage des Trainings (Carl Einstein)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff: Re: Buch „Schilddrüse und Verhalten“
Posting Nummer:#6  BeitragVerfasst: Di 2. Okt 2018, 19:10 
Offline
Moderatorin
Moderator|Moderator|Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: Do 25. Nov 2004, 00:33
Beiträge: 4390
Themen: 588
Bilder: 33
Wohnort: Hessen
Geschlecht: Weiblich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: Westerwälder Mix + Australien Shepherd
Hallo Claudia,
ja, hat mich auch etwas gewundert - aber "Interesse wecken" ist ja immer gut. Und Titel mit "Schilddrüse, Verhalten, Hund" waren irgendwie.... abgelutscht #b_lush#
Ich finde Cover und Titel gut.
LG Bea

_________________
Manchmal denke ich, es ist Hauptaufgabe der Hunde, uns Menschen bescheiden zu halten. [Patricia B. McConnell]
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Infos zur Paypal -Forenspende





Geschützt durch Anti-Spam ACP

© 2004 - 2015 by Peter Rück    Impressum

"

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de