Hundefreunde Community Yorkie-RG

Herzlich willkommen in der Hundecommunity von Yorkie-rg.net
Aktuelle Zeit: Sa 11. Jul 2020, 01:42


Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff: Re: Natürliches Schilddrüsenextrakt (NDT)
Posting Nummer:#41  BeitragVerfasst: Sa 14. Dez 2019, 10:49 
Offline
Moderatorin
Moderator|Moderator|Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: Do 25. Nov 2004, 00:33
Beiträge: 4417
Themen: 601
Bilder: 33
Wohnort: Hessen
Geschlecht: Weiblich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: Westerwälder Mix + Australien Shepherd
Hallo Daniela,

neben den von dir angegebenen Gründen (rassebedingt niedrige T4-Werte) könnte es auch sein, dass die SD noch dabei ist, wieder "in die Pötte" zu kommen. Das kann eine zeitlang dauern - mit ggf. etwas niedrigeren T4-Werten und etwas höheren TSH-Werten (wobei der TSH ja nicht wirklich hoch ist). Außerdem deckt die Substitution mit T3 ja auch einen Teil des normalerweise erforderlichen T4 ab (T4 wird dann in T3 umgewandlet - ist ja bei Elly nicht erforderlich). Daher nehme ich an, dass die normalen Ref.-Werte (wenn der Hund komplett selbst produzieren muss) nicht heranzuziehen sind.
Wenn es Elly gut geht: ist doch alles gut ~haha~
Ich würde aber sicherheitshalber in einem 1/4 - 1/2 Jahr nochmal ein Profil erstellen lassen. Nicht, dass Ellys SD grad aus dem letzten Loch pfeift.
Ich wünsche euch weiterhin gute Besserung - stabiles Verhalten und so.

LG Bea

_________________
Manchmal denke ich, es ist Hauptaufgabe der Hunde, uns Menschen bescheiden zu halten. [Patricia B. McConnell]
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff: Re: Natürliches Schilddrüsenextrakt (NDT)
Posting Nummer:#42  BeitragVerfasst: Sa 14. Dez 2019, 14:01 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Di 23. Feb 2016, 11:07
Beiträge: 27
Themen: 2
Geschlecht: Keine Angabe
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: Elo
BeaSin hat geschrieben:
Ich würde aber sicherheitshalber in einem 1/4 - 1/2 Jahr nochmal ein Profil erstellen lassen. Nicht, dass Ellys SD grad aus dem letzten Loch pfeift.


Oh weh, wie merke ich das denn? Sollte sich das auf ihr Verhalten auswirken? Jetzt bin ich richtig besorgt, einen Fehler zu nachen. Ich möchte der Maus ja auf keinen Fall schaden.

Aber ach, jetzt liegt sie gerade wieder da und streckt mir ihr Bäuchlein zum Kraulen entgegen. Ich hoffe so sehr, dass alles gut wird und sie einfach geniessen und chillen und ein ganz normaler Hund sein kann. Sie kann sich jetzt auch super auf meinen Mann einlassen und die beiden sind mittlerweile gaaaaanz dicke Freunde. Es ist einfach so schön im Moment.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff: Re: Natürliches Schilddrüsenextrakt (NDT)
Posting Nummer:#43  BeitragVerfasst: So 15. Dez 2019, 10:06 
Offline
Moderatorin
Moderator|Moderator|Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: Do 25. Nov 2004, 00:33
Beiträge: 4417
Themen: 601
Bilder: 33
Wohnort: Hessen
Geschlecht: Weiblich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: Westerwälder Mix + Australien Shepherd
Hi,
da bei Elly ja das verhalten als guter Parameter dient, würde ich mich darauf verlassen: wenn es ihr gut geht, scheint die Medikamentierung zu stimmen.
Also: don´t panic.

LG Bea

_________________
Manchmal denke ich, es ist Hauptaufgabe der Hunde, uns Menschen bescheiden zu halten. [Patricia B. McConnell]
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff: Re: Natürliches Schilddrüsenextrakt (NDT)
Posting Nummer:#44  BeitragVerfasst: Do 19. Dez 2019, 13:22 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Di 23. Feb 2016, 11:07
Beiträge: 27
Themen: 2
Geschlecht: Keine Angabe
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: Elo
Hallo Bea,

ich habe mir überlegt, dass das Problem bei Elly ja schon immer war, dass sie keinen hohen T4-Spiegel verträgt. Wir konnten den T4 ja nie nach oben ausreizen, weil sie sonst völlig überdosiert war. Ein T4 von 2,5 war bei ihr ja schon grenzwertig, alles darüber ging gar nicht mehr. Da könnte der niedrige Wert ja schon passen.

Ich werde jetzt einfach mal ganz entspannt beobachten und dann nochmal ein Blutbild machen lassen, wie Du es vorgeschlagen hast :)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff: Re: Natürliches Schilddrüsenextrakt (NDT)
Posting Nummer:#45  BeitragVerfasst: Fr 17. Jan 2020, 10:58 
Offline
Moderatorin
Moderator|Moderator|Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: Do 25. Nov 2004, 00:33
Beiträge: 4417
Themen: 601
Bilder: 33
Wohnort: Hessen
Geschlecht: Weiblich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: Westerwälder Mix + Australien Shepherd
Hi Daniela,
Zitat:
Wir konnten den T4 ja nie nach oben ausreizen, weil sie sonst völlig überdosiert war. Ein T4 von 2,5 war bei ihr ja schon grenzwertig, alles darüber ging gar nicht mehr.

War bei Sina auch so. Mein Haus-TA, der ja schon lange in der Thematik steckt, versucht die Werte "seiner" substituierten Hunde immer im mittleren Bereich zu halten. Bei den meisten Hunden passt das nach seinen Erfahrungen.

LG Bea

_________________
Manchmal denke ich, es ist Hauptaufgabe der Hunde, uns Menschen bescheiden zu halten. [Patricia B. McConnell]
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Infos zur Paypal -Forenspende





Geschützt durch Anti-Spam ACP

© 2004 - 2015 by Peter Rück    Impressum

"

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de