Hundefreunde Community Yorkie-RG

Herzlich willkommen in der Hundecommunity von Yorkie-rg.net
Aktuelle Zeit: Sa 25. Nov 2017, 03:49


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 180 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 13, 14, 15, 16, 17, 18  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff: Re: Neues von "Don Terror"
Posting Nummer:#151  BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2007, 16:08 
Offline
Power-Userin

Registriert: Mi 28. Jan 2004, 18:40
Beiträge: 312
Themen: 29
Wohnort: wiesbaden
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: Bouvier
He ihr Süßen... fragt mal den Tierarzt, wie "lustig" er das fand :D


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff: Re: Neues von "Don Terror"
Posting Nummer:#152  BeitragVerfasst: So 8. Apr 2007, 13:10 
Offline
Power-Userin

Registriert: Mi 28. Jan 2004, 18:40
Beiträge: 312
Themen: 29
Wohnort: wiesbaden
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: Bouvier
Wollte euch schöne Ostern wünschen!
Heinrich ist ja gerne "saisonal" tätig. So hat er sich auch wieder über die Osterdekoration hergemacht.
ich bekam so nette Osterüberraschungen 8-|
Jetzt könnte man die auch als entartete Kunst bezeichnen.
Wie schafft er das nur immer?

mit zerfledderten Osternestern
Elke


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff: Re: Neues von "Don Terror"
Posting Nummer:#153  BeitragVerfasst: Mi 18. Apr 2007, 13:43 
Hallo liebe Elke,

da ist mir doch glatt Dein Ostern entgangen ;-)

Also ehrlich - den Tierarzt find ich jetzt wieder soooo relevant nicht... Ich meine - wenn er nicht ERST das Mittel auftragen kann (gegen die vielen zukünftigen Zecken) und DANN den einen gegenwärtigen Zeck rausdrehen - wie blöd ist DAS denn!!! Zuerst das, was nicht weh tut und ziept und dann das, was ziept... Ist doch klar, oder... Ich der Tierarzt oder ich...

Hihi, ich muß nur gelegentlich für Katzen sorgen und bin da im Gegensatz zu Hunden eigentlich unbegabt. Aber vielleicht denke ich deshalb VORHER nach, wie es laufen soll...

*Tierarzt arrogantestens angrins und auslach!!!! soooo!!!!* :D :D :D :D :D


Eeeeeeeeeeelke, Du bist immer noch meine Heldin!!!!


Was hat Heinrich denn so in den Osternestern erbeute(l)t? Und was sagten die Gäste und überhaupt - "zerfleddert" ist mir zu ungenau *gaaaaaaaaaanz lieb aber doch frech grins*

Büüüüüüüüüüüüdde büdde erzähl ein bißchen mehr!!!! (**) (**) (**)


Liebe Grüße
Heidrun


Nach oben
  
 
 Betreff: Re: Neues von "Don Terror"
Posting Nummer:#154  BeitragVerfasst: So 29. Apr 2007, 14:26 
Offline
Power-Userin

Registriert: Mi 28. Jan 2004, 18:40
Beiträge: 312
Themen: 29
Wohnort: wiesbaden
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: Bouvier
Für Peter!

Kennt jemand von euch den Schrei eines Aras? Nee? ich schon. Unsere Nachbarn beherbergen seit Jahren ein solch Exemplar. Er kreischt vornehmlich in den Abendstunden und es ist markerschütternd laut.
Nun, ich sitze an meinem Schreibtisch in den frühen Morgenstunden. Wühle mich durch die fällige Buchhaltung. Was meine Laune nicht gerade erhabt. ramses und Roma liegen dich hinter mir und ruhen. Alles wie immer.
Ein Schrei! Ohrenbetäubend reisst mich aus der buchalterischen Lehtargie. Die Fenster und Terrassentüren sind ob des sommerlichen Wetters weit geöffnet. Darum hört man mehr als sonst.
ich fahre aus meinem Stuhl hoch, die Hunde bellen aufgeschreckt. Stille.....
Ich entspanne mich. Der depperte Vogel von nachbars hat sich wohl in der Zeit für sein rietenhaftes Gekreische geirrt.
ich mache mich wieder na die langweilige Arbeit.
Da.. wieder. Diesmal länger, anhaltender ein Schrei als ginge es um Leben oder Tod.
Da ist was, da muß was sein. Die Hunde schlagen wie wild an. Mir schwant böses.
Wo ist Heinrich?????
Gustav liegt friedlich schlafend im Fernsehsessel meines Gatten. Diesen belegt er zu gerne. eine Art Territorialbesetzung wenn Herrchen nichts ahnt.Aber Heinrich... wo ist er?
hat er doch vor einigen Tagen seinen ersten Vogel erlegt und stolz presentiert. Bei den mickrigen Rettungsversuchen von haushälterin Frau Hartmanns übte Heinrich sich im "verknurren". Aber das ist eine andere Geschichte.
Also... Heinrich muß wieder etwas angestellt haben. Nachbars Ara??? Er wird doch nicht? oh Nein!!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff: Re: Neues von "Don Terror"
Posting Nummer:#155  BeitragVerfasst: So 29. Apr 2007, 14:38 
Offline
Power-Userin

Registriert: Mi 28. Jan 2004, 18:40
Beiträge: 312
Themen: 29
Wohnort: wiesbaden
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: Bouvier
... pnaik ümspült mein Denken. unser Nachbar ist auch unser Bankdirektor. Das wird die zukünftigen Kredite hart beeinflussen.
ich rufe nach Heinrich. Natürlich kommt er nicht. War ja klar. Vor meinem geitigen auge sehe ich ihn mit dem Ara kämpfen. natürlich gewinnt Heinrich. ein wenig mütterlicher Stolz sei mir gegönnt. Aber mir tut der vogel natürlich auch leid.
Was mache ich nur???
Verhalte ich mich lieber still? Vielleicht merken die Nachbarn nichts? Sind außer Haus und erleben das Ende des geliebten gefiederten Genossen nicht mit. Besser wäre es.
Was mache ich nun?
ich entscheide mich für vorsichtiges Erkunden. Eine dicke hecke grenzt die Grundstücke zum Nachbarn ab. Der Kirschloorbeer ist dicht und hoch. Ich kämpfe mich hindurch. Eklige kleine Raupen prasseln auf mich herab.Dann bin ich durch. Mein T-Shirt ist modisch durchlöchert, trägt man ja nun so, meine Hose ist versaut, trägt man nicht so, und meine Haare sind zersaust. Lässt sich ja richten. ich klebe am Maschendrahtzaun der meinen Spähversuchen einjähes Ende setzt. Da... wieder der Schrei! ich zucke zusammen. rufe zart nach Heinrich. Vielleicht lässt er von seime Opfer ab?
Natürlich nicht. Die Bestie, die ich an meiner Brust nährte (na ja fast) und die ich liebevoll und bang aufzof. Ein Mutant.
ich versuche mich über den ca 1,40 M hohen Zaun zu hieven. Gar nicht so einfach mit den Flipp Flopps. einer bleibt im Drahtgeflecht hängen. ich angele mit dem großen Zeh nach Halt. Verdammt... das tut weh. Wenn ich Heinrich erwische...Zorn kriecht in mir hoch!
kein Geräusch mehr zu hören. Das Ende des Exoten? labt Heinrich sich gerade am erkämpften Mahl?
ich hänge halb über dem Zaun. Da höre ich den Gatten nach mir rufen. Was will der denn schon so früh zu Hause?
ich rutsche zurück um dem Gemahl zu berichten und gegebenenfalls eine Strategei zu finden um den Nachbarn den schweren Verlust zu ersetzen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff: Re: Neues von "Don Terror"
Posting Nummer:#156  BeitragVerfasst: So 29. Apr 2007, 21:58 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Jan 2005, 10:39
Beiträge: 240
Themen: 10
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: Holländische Schäferhunde
Hallo Elke

Na wo ist er nun der Vogel?????????????

Heinrich schläft doch sicher wieder einmal gemütlich auf eurem Bett..... ;)

............nun erzähl schon!!

_________________
Grüsse

Kitty


Was nützt es dem Menschen, wenn er schnell vorankommt, seine Seele aber auf der Strecke bleibt? P.G.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff: Re: Neues von "Don Terror"
Posting Nummer:#157  BeitragVerfasst: So 29. Apr 2007, 22:13 
Offline
SDU
SDU
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Nov 2006, 19:32
Beiträge: 274
Themen: 18
Wohnort: Berching / Bayern
Geschlecht: Weiblich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: Mixe, Mixe, Mixe
Eeelkeeeeeeeee!

]G3 ? Das ist doch niemals nicht auszuhalten...diese Spannung....
*zitter-bibber-nägelkau*

BITTE: MACH HINNE!!! }S3

}S2 -Grüße
Dani (an ruhigen Schlaf ist nun nicht mehr zu denken :D )

_________________
Liebe Grüße
Dani mit Shanti und Sanna und Ex-Pflegehund Semmerl

Sheila, Sando und Bobby für immer im Herzen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff: Re: Neues von "Don Terror"
Posting Nummer:#158  BeitragVerfasst: Mo 30. Apr 2007, 07:32 
Offline
Power-Userin

Registriert: Mi 28. Jan 2004, 18:40
Beiträge: 312
Themen: 29
Wohnort: wiesbaden
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: Bouvier
Gut Ding will Weile haben :D

Nun... ich schaue im Net in Vogelforen nach vorsorglichem Ersatz. Da... wieder dieser Schrei. Mir wird ganz Bang. Der Gatte macht mir Vorwürfe ob meiner mangelnden Erziehung an Heinrich. Das hilft in dieser Situation ungemein. ich beschliesse, doch noch tätig zu werden und den Vogel zu erlösen. Ich öffne die Haustüre und fasse mir ein Herz, bereit bei den nachbarn zu klingeln und zu gestehen. Da kommt mir heinrich entgegen. Aus einer völlig anderen Richtung. Schnapp... habe ich ihn und untersuche ihn auf Spuren. Federn? Gar Blut? Nichts!
Ratlos schiebe ich Heinrich in die Küche. Er hat Hunger. Der Gatte ruft. Schon wieder ein Schrei im Garten.
Nun rennen wir durch den Garten, am Teich entlang und suchen in den Bäumen. Nichts zu finden.
Erschöpft lassen wir uns in die Sessel fallen und schalten den Fernseher ein. Vielleicht kommt ja was in den Regionalnachrichten?
Es dämmert schon. Heinrich liegt unter dem Tisch und schläft. Da... da... der Schrei und dann......
Ein grasgrüner Frosch kommt aus dem Teich gehüpft und setzt sich mit fragendem Blick vor das Wohnzimmerfenster. Schaut uns an. Das ist der Schreihals. Und Heinrich ist wieder einmal völlig unschuldig!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff: Re: Neues von "Don Terror"
Posting Nummer:#159  BeitragVerfasst: Di 13. Nov 2007, 01:01 
huhu elke, :-ww :-ww :-ww

war ja lange nicht mehr da: aber warum muß ich denn gar keine 100 seiten nachlesen :-)

macht heinrich keinen unsinn mehr????? :_h :_h

oder kommen die als buch raus? *hoffnung aufkeimt* "schon schwelg wenn an lektüre denk* (**) wann, wo, verlag? *habenwill* :COOL

bestgelaunte grüße
heidrun


Nach oben
  
 
 Betreff: Re: Neues von
Posting Nummer:#160  BeitragVerfasst: Mi 14. Nov 2007, 09:34 
Offline
Power-Userin

Registriert: Mi 28. Jan 2004, 18:40
Beiträge: 312
Themen: 29
Wohnort: wiesbaden
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: Bouvier
HEIDRUN!!!!!!

Grüße Dich. Oh doch... Heinrich stellt noch genügend an. In anderer Form als früher aber dennoch gibt es peinlichkeiten. Jedenfalls für mich:-)

Wenn dann wird/soll es Arianes Verlag sein. Wie beim ersten Buch. Wenn sie uns möchte!

Sitze gerade am Abschluß des Buches und dann müßte es noch überarbeitet werden.

Freut mich natürlich sehr wenn jemand "mehr" möchte:-)))))

Schmatzer
Elke


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 180 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 13, 14, 15, 16, 17, 18  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Infos zur Paypal -Forenspende





Geschützt durch Anti-Spam ACP

© 2004 - 2015 by Peter Rück    Impressum

"

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de