Hundefreunde Community Yorkie-RG

Herzlich willkommen in der Hundecommunity von Yorkie-rg.net
Aktuelle Zeit: Fr 24. Nov 2017, 01:51


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff: Hunde sind Schweine
Posting Nummer:#1  BeitragVerfasst: Do 15. Nov 2007, 21:57 
Offline
Alter Hase
Benutzeravatar

Registriert: So 21. Nov 2004, 21:44
Beiträge: 732
Themen: 151
Wohnort: Leer/Ostfriesland
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: Tibet-Terrier-Mix, Podenco-Mix
:sm zusammen,

ich wollt euch mal teilhaben lassen...........UND : ordentlich bemitleidet werden ;(

Gestern Abend war Männe mit den beiden Wuff`s noch eben vor der Tür. Während er Müll an die Straße getragen hat, ist Luna ins Land nebenan und ward nicht mehr gesehen......nur noch zu hören....kauenderweise. Männe konnte sie da auch nicht weglotsen. Also bin ich raus *grummel*...war echt ARSCHKALT. Sie kam dann auch angetrottet....stank bestialisch nach...keine Ahnung was...wollt ich auch nicht wissen. Wir dann also ins Bett. Luna stand kratzenderweise vorm Bett ("Lasst mich rein...is so kalt...") Ich sag "Männe...laß den Stinkeköter draußen!!!"

Neeeeee...der is ja sicher kalt und überhaupt gibt die ja doch keine Ruhe blabla. Ich sag "Okay, auf DEINER Seite kann die liegen"
Ne...Madam wollte ja lieber in der Besucherritze liegen (wie immer eigentlich)
Also lag sie da...den Kopf schön zu mir gedreht und HECHELTE mich an was das Zeug hielt. BÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄH was hat die gestunken. Und dann schleckt die sich auch noch tausend mal die Lefzen ab weil das was sie da gefuttert hat muss ja wohl äußerst deliziös gewesen sein. Naja...wo sie dann jedenfalls anfing zu würgen habe ich sie rausgeschmissen. Sie ist dann auf meiner Seite vom Bett rausgesprungen und schnurstracks wieder auf Männe seine Seite gelaufen (doof is die ja nicht)

Dann hab ich nur noch Würgegeräusche vom Hund gehört und anschließend von Männe ein verzweifeltes (und nach Luft schnappendes) "Holst du bitte mal ein Zewa bevor die das hier wieder auffrisst???!!!"

Ich habe es dann GANZ genau nicht mehr angesehen was sie da ausgekotzt hatte. Es war auf jeden Fall irgendwas felliges dabei. In einem Stück...schon leicht...ähh...schmierig.Könnt ne Maus gewesen sein. Dann einige Brocken TroFu die sie noch schnell vorm ins Bett gehen runtergeschlungen hat (man weiß ja nicht wann es wieder was gibt und so ne Nacht ist lang) und dann irgendwas von dem ich nicht wissen wollte was es ist.

Mir war noch nie SO speiübel wie heute Nacht. BÄH....
Kann die Hundedame denn so ne Maus nicht einfach FRESSEN??? MUSS man das in einem Stück herunterschlucken??? Muss die überhaupt sowas fressen???

Anschließend durfte sie naaaatüüürlich wieder ins Bett, weil Männe meinte "Da is ja jetzt nix mehr drin was sie noch auskotzen kann" Sie ist dann bei IHM unter die Decke gekrabbelt. Naja...irgendwann (wie immer) steht sie dann kurz vorm Hitzschlag und schmeißt sich wie wild hechelnd wieder in die Besucherritze. NATÜRLICH mit dem Kopf zu mir. So hatte ich wieder diesen bestialischen Gestank in der Nase. Rumdrehen hat da auch nicht wirklich viel geholfen.

Ich sag ja....: Hunde sind Schweine!!! ]D5 }P1

LG
Tina & .........äh......ein Hund, ein Schwein

_________________
Wenn de Oog nee sehn will, so helpt weder Lücht noch Brill


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: Re: Hunde sind Schweine
Posting Nummer:#2  BeitragVerfasst: Fr 16. Nov 2007, 13:15 
Offline
SDU
SDU
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Mär 2005, 21:43
Beiträge: 508
Themen: 21
Wohnort: Nürtingen
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: Kurzhaarcollie
Hallo Tina,

freu dich über deinen hundeliebenden Mann :-) !! Ich kenn da ganz andere (nein, meinen mein ich nicht....).

LG
cordula.

_________________
Collies ohne Plüsch - www.kalalassies.de


Zuletzt geändert von cordula am Fr 16. Nov 2007, 13:15, insgesamt 1-mal geändert.

Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Infos zur Paypal -Forenspende





Geschützt durch Anti-Spam ACP

© 2004 - 2015 by Peter Rück    Impressum

"

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de