Hundefreunde Community Yorkie-RG

Herzlich willkommen in der Hundecommunity von Yorkie-rg.net
Aktuelle Zeit: Fr 24. Nov 2017, 22:23


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff: Re: Die Kunst des Ignoriens - Oder: der große Manipulator
Posting Nummer:#11  BeitragVerfasst: Mi 13. Jun 2007, 17:54 
Offline
Alter Hase
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Jun 2005, 14:24
Beiträge: 694
Themen: 37
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: english springer spaniel field bred, golden retriever
hallo zusammen
da war ich doch vor einer woche in schweden, einen kleinen, sechswöchigen wusel aussuchen, der in einigen wochen in die schweiz kommen soll. so weit so gut.
am ersten tag: alles wunderbar, die zehn racker fröhlich unterwegs im und ums haus. nachdem ich die kleine ausgewählt hatte, nahm ich sie auch mal zu mir raus auf den sitzplatz, damit ich sie für mich alleine hatte. zurückgesetzt, ging nach 30 sekunden ein irres geschrei los, ich dachte, einer der welpen hätte sich irgendwo verfangen, aber nein: meine zukünftige terroristin :crazy stand am gatter und brüllte um aufmerksamkeit. ich also möglichst schnell wieder weg, schliesslich möchte ich das ja eben IGNORIEREN. nach einigen weiteren versuchen war dann ruhe. vorerst.
nach einer schlafpause ging wieder ein geschrei los, diesmal aber an der hinteren türe richtung garten. ich wieder losgestürmt (schliesslich könnte sich dort ja ein welpi irgendwo verklemmt haben?!). und wer begrüsst mich freudestrahlend? meine hündin :D . tja, soviel wer da wen manipuliert und wie erfolgreich mein vorgenommes ignorieren war...

liebe grüsse
nina

_________________
http://www.so-denkt-ihr-hund-mit.ch


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: RE: Die Kunst des Ignoriens - Oder: der große Manipulator
Posting Nummer:#12  BeitragVerfasst: Do 14. Jun 2007, 14:34 
Offline
Forenjunkie
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Mär 2004, 21:30
Beiträge: 751
Themen: 113
Wohnort: Zirl
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: Yorkie-Mix
Liebe Bea!

Zitat:
Original geschrieben von BeaSin
Der Club der vernachlässig(en)den Hundehalter ?
Ja, genau der! ;)


Zitat:
Original geschrieben von BeaSin
Bea - die sich tapfer gegen die Manipulation wehren :COOL
Ach, das ist das was DU denkst! Frag mal deinen Hund :-)

LG
Melli und Sammy

_________________
Kinder sind ein schlechter Hundeersatz. (Gert Haucke)

If it`s not a terrier, it`s just a dog! (unknown)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Infos zur Paypal -Forenspende





Geschützt durch Anti-Spam ACP

© 2004 - 2015 by Peter Rück    Impressum

"

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de