Hundefreunde Community Yorkie-RG

Herzlich willkommen in der Hundecommunity von Yorkie-rg.net
Aktuelle Zeit: Mi 22. Nov 2017, 18:32


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff: "Kleine Erfolge Erinnerungs"-Thread
Posting Nummer:#1  BeitragVerfasst: So 26. Mär 2006, 13:11 
Offline
Moderatorin
Moderator|Moderator|Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: Do 25. Nov 2004, 01:33
Beiträge: 4341
Themen: 569
Bilder: 33
Wohnort: Hessen
Geschlecht: Weiblich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: Westerwälder Mix + Australien Shepherd
Hi

Immer wieder tauschen hier - logisch - die Problem-Threads auf. Zumindest mir geht es so, dass ich bei den vielen kleinen und großen Problemen die kleinen Erfolge vergesse.
Und weil ich momentan auch nicht so richtig weiß, wo ich meine Freude über Sina´s Fortschritte hinpacken soll und als Gedankenstütze für alle, die auch im täglichen "Kampf" mit der Hundeerziehung schnell die kleinen Erfolge vergessen: der "Kleine Erfolge Erinnerungs"-Thread :g

Also Sina hat diese Woche gleich zweimal geglänzt (und was war meine Reaktion: "Na – abwarten bis der nächste Flop kommt." :F9):

Die Woche sind wir sind mal wieder "unseren" Rehen begegnet. Als wir um ein Gebüsch bogen, standen sie 20 Meter vor uns und grasten. Sina sah sie, beobachtete sie und sah dann zu mir (Click). Danach wurden die Rehe zunehmend uninteressanter und wir haben uns eine ganze Weile im Anblick der Rehe mit Futtersuchspielen, Erdnussbutter und sonstigen Kleinigkeiten vergnügt. Sina völlig ruhig und uninteressiert an den Rehen. :SSP
Ich liebe diese Rehe!!!!!! ]C4

Dann waren wir gestern in der "Raufergruppe". Nun ja, richtige Raufer gibt es außer Sina da keine ;) . Aber noch vor einem Jahr war sie nach einer halben Stunde völlig k.o. und man konnte sie die ganze Zeit keine Sekunde aus den Augen lassen. Gestern hat sie fast die ganze Zeit gespielt und sogar mal kurz an ihrem Lieblingsmobbing-Opfer geschnuppert und dieses mit eingezogenem Schwanz abziehen lassen, anstatt ihm noch mal so richtig einzuheizen #L2. Und ein kleiner schwarzer Hund durfte sie sogar anbellen und anknurren. Wer Sina kennt, weiß was das bedeutet. ]E1 Da die Gruppe ständig wechselt und Sina nicht alle Hunde kennt, war das gestern echt eine reife Leistung. :1cup

Sina ist nun allerdings völlig :A2

So – ich druck mir das jetzt aus und häng es über´s Bett :g und überlass euch jetzt den Thread für eure Erfolge ;Z5

_________________
Manchmal denke ich, es ist Hauptaufgabe der Hunde, uns Menschen bescheiden zu halten. [Patricia B. McConnell]
Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: "Kleine Erfolge Erinnerungs"-Thread
Posting Nummer:#2  BeitragVerfasst: So 26. Mär 2006, 14:19 
Offline
Moderatorin
Moderator|Moderator|Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Nov 2010, 08:48
Beiträge: 625
Themen: 105
Bilder: 11
Wohnort: Hoisdorf
Geschlecht: Weiblich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: keine Angaben
Hallo Bea

:SSP

Herzlichen Glückwunsch für Eure Erfolge. Dank Zafira kann ich das "Reh ist nicht mehr soo interessant" Glücksgefühl volkommen nachvollziehen (bei Sky wird ein solches Gefühl in Sachen Vögel wohl noch eine Weile auf sich warten lassen 8-| ) und seit ich mit einem Rüden an der Leine herum spaziere, weiß ich, wie dankbar ich dafür bin, dass er (einige ganz spezielle Situationen ausgenommen, an denen wir arbeiten) ein freundliches Kerlchen ist und mit allen klarkommt, mich hat eine Ahnung gestreift, wie anstrengen es ist, mit einem Hund Sozialverhalten (nach Möglichkeit das "richtige") zu trainieren.

In diesem Sinne, ;Z2 wünsche ich Euch weiterhin viel Erfolg ... und schreib mal wieder drüber :)

LG von Nicola mit Zafira & Sky


_________________
Für den Optimisten ist das Leben kein Problem,
sondern bereits die Lösung
M. Pagnol


Zuletzt geändert von Nicola am So 26. Mär 2006, 15:06, insgesamt 1-mal geändert.

Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: Re: "Kleine Erfolge Erinnerungs"-Thread
Posting Nummer:#3  BeitragVerfasst: So 26. Mär 2006, 16:56 
Offline
Fingerwundschreiber
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Feb 2005, 18:10
Beiträge: 439
Themen: 64
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: Pit Bull Terrier, Galgo espanol
Hallo Bea,

das ist eine gute Idee mit diesem Thread :top ! Ich kann momentan nicht wirklich von Erfolgen berichten, wir sind eher in einer Talphase :( . Aber ich werde mich bei Gelegenheit auf die Wahrnehmung kleiner Erfolge besinnen.
Eure Erfolge sind aber meiner Ansicht nach nicht klein, sondern sehr beachtlich :cl !

Zitat:
Sina sah sie, beobachtete sie und sah dann zu mir (Click). Danach wurden die Rehe zunehmend uninteressanter und wir haben uns eine ganze Weile im Anblick der Rehe mit Futtersuchspielen, Erdnussbutter und sonstigen Kleinigkeiten vergnügt. Sina völlig ruhig und uninteressiert an den Rehen.

Da interessiert mich: Sind die Rehe stehengeblieben? Ich hatte mit Morenita zuletzt den kleinen Erfolg, daß sie beim Anblick "unserer" Rehe (ja, auch wir haben unsere eigenen :D ) immerhin stehenblieb und nach dem Click Hähnchenmägen entgegennahm. Das funktionierte auch noch ein zweites Mal - und dann war's rum, weil die M...viecher sich quer über die Wiese davonmachten und der Galgo beschloß, kreischend im Geschirr zu hängen :( . Aber wir arbeiten weiter dran :COOL .

Gruß
pek

_________________
Im Gehen erschafft man den Weg...
(Antonio Machado)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: Re: "Kleine Erfolge Erinnerungs"-Thread
Posting Nummer:#4  BeitragVerfasst: So 26. Mär 2006, 17:38 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Apr 2004, 14:38
Beiträge: 203
Themen: 20
Geschlecht: Weiblich
Hallo Bea,

das mit dem Flop-Gefühl kenn ich auch. Immer wenn Leute sagen, meine Hunde seien doch so lieb und hören so gut, dann denk ich: Hoffentlich gehen die Leute jetzt schnell und wir sehen uns nie wieder, damit der Eindruck auch bestehen bleiben kann. :D Dabei sind die beiden wirklich in den meisten Situationen prima. Insofern find ich das schon auch ein bisschen blöde von mir, dass ich nicht mal sagen kann *Ja, die sind in Ordnung*. Ich denk immer ich beschwör damit das Gegenteil herauf. 8-|

Ich bin aber davon überzeugt, dass es einem auch nicht ganz leicht gemacht wird, wenn man weiß der eigene Hund hat seine Schwächen. Die Hunde werden halt schnell eingeteilt in brav und böse. Entweder ist der Hund ein Schaf oder ein Monster, dazwischen gibt es erstaunlich wenig. Die Möglichkeit auch Hunde als etwas differenziertere Wesen wahrzunehmen, ist noch nicht ganz so durchgedrungen. ;)

Und mir geht es auch schon so, dass ich mich manchmal ganz bewusst erinnern muss, um zu sehen wo wir stehen. Für mich ist es heute selbstverständlich, dass mein Rüde locker an Gänsen, Enten, Reihern, usw. vorbei gehen kann. Früher war das absolut undenkbar! Ist mir aber schon fast entfallen.
Vor ein paar Monaten waren meine beiden Hunde extrem unentspannt, ausgelöst durch die Beißerei.
Da sind wir schneller rausgekommen, als ich damals befüchtet habe. Und wenn uns jetzt draußen ein fremder Hund entgegenkommt, der fixiert und kläfft, dann weiß ich zwar, dass die beiden das nicht großartig finden, aber ich kann sie wieder ganz gut durch so Situationen führen. Teilweise reicht die Entspannung so weit, den fremden Hund zu beruhigen und auch mal zu begrüßen, gänzlich ohne dabei zu verkrampfen oder sich von der Unruhe des anderen selbst berunruhigen zu lassen..
ich freu mich drüber, wenn´s so gut läuft. Ist eben keine Selbstverständlichkeit bei uns und sicherlich immer ein gefährdetes Gut. (siehste! mach ich schon wieder Einschränkungen! :D )

Grüßle
Yna


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: RE: Re: "Kleine Erfolge Erinnerungs"-Thread
Posting Nummer:#5  BeitragVerfasst: So 26. Mär 2006, 18:11 
Offline
Alter Hase
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Mär 2004, 00:33
Beiträge: 633
Themen: 71
Wohnort: Bayern nähe Nürnberg
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: Mischlinge
Hallo Yna,

Zitat:
Vor ein paar Monaten waren meine beiden Hunde extrem unentspannt, ausgelöst durch die Beißerei.
Da sind wir schneller rausgekommen, als ich damals befüchtet habe.


Interessant! Lara ist, ebenfalls durch eine "plötzliche Mini-Klopperei ohne Blut", im Moment auch extrem unentspannt, ich ebenso..

Habt ihr irgendwelche speziellen Dinge getan, dass es kurzfristig wieder entspannter lief?

_________________
Liebe Grüße,

Anja


Zuletzt geändert von Anja+Lara+Leo am So 26. Mär 2006, 18:12, insgesamt 1-mal geändert.

Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: Re: "Kleine Erfolge Erinnerungs"-Thread
Posting Nummer:#6  BeitragVerfasst: So 26. Mär 2006, 18:27 
Offline
Forenjunkie
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Jan 2004, 01:11
Beiträge: 869
Themen: 60
Wohnort: Wendtorf
Geschlecht: Weiblich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: Japan Spitz
Hallo Bea,
ist eine super Idee mit diesem Thread, denn - wie du schon schriebst - behält man leider mehr die negativen Dinge im Kopf und vergisst so schnell die kleinen Erfolge, dabei sind die doch auch wichtig, sozusagen das Salz in der "Hundeerziehungs-Suppe" :-)

Deine zwei Beispiele finde ich ganz prima, und du kannst stolz auf dich und dein Mädel sein *freu* GLÜCKWUNSCH :-)

Ich wünsche dir weiterhin solche kleinen und auch mal größeren Erfolge :w

Liebe Grüße
von Petra und Kid dem Wäller!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: RE: Re: "Kleine Erfolge Erinnerungs"-Thread
Posting Nummer:#7  BeitragVerfasst: So 26. Mär 2006, 22:42 
Offline
Moderatorin
Moderator|Moderator|Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: Do 25. Nov 2004, 01:33
Beiträge: 4341
Themen: 569
Bilder: 33
Wohnort: Hessen
Geschlecht: Weiblich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: Westerwälder Mix + Australien Shepherd
Hi Pek
Zitat:
Original geschrieben von pek
Da interessiert mich: Sind die Rehe stehengeblieben?

Diese Rehe sind stehen geblieben.
Die lebhaftere Variante haben wir aber ab und an auch. Die laufen aber schon sehr viel früher weg - da kommen wir nicht so nahe ran. Inzwischen ist Sina da auch relativ ruhig. Alles an der Leine allerdings - ohne..... naja wir sind ja hier bei den Erfolgen :-)

_________________
Manchmal denke ich, es ist Hauptaufgabe der Hunde, uns Menschen bescheiden zu halten. [Patricia B. McConnell]
Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: RE: RE: Re: "Kleine Erfolge Erinnerungs"-Thread
Posting Nummer:#8  BeitragVerfasst: So 26. Mär 2006, 22:45 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Apr 2004, 14:38
Beiträge: 203
Themen: 20
Geschlecht: Weiblich
Zitat:
Original geschrieben von Anja+Lara+Leo
Habt ihr irgendwelche speziellen Dinge getan, dass es kurzfristig wieder entspannter lief?


Hallo Anja,

ich schick dir ne PN, sonst ist das hier zu weit ab vom Thema, denk ich.

LG
Yna


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: RE: RE: RE: Re: "Kleine Erfolge Erinnerungs"-Thread
Posting Nummer:#9  BeitragVerfasst: So 26. Mär 2006, 22:49 
Offline
Hauptadministrator
Hauptadministrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Jan 2004, 19:07
Beiträge: 3466
Themen: 601
Bilder: 52
Wohnort: Lörrach
Geschlecht: Männlich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: DSH
Hallo Yna

Zitat:
Original geschrieben von Yna

ich schick dir ne PN, sonst ist das hier zu weit ab vom Thema, denk ich.



Die andere Alternative wäre einen neuen Thread zu speziell dieser "Abweichung" zu eröffnen, so können alle auch an dieser dann entstehenden Diskussion teilnehmen ;)

_________________
Gruss Peter




webmaster@yorkie-rg.net

Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen.( Ernst R. Hauschka )

Hunde glauben, sie seien Menschen. Katzen glauben, sie seien Gott.

Denke nie du denkst, denn wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nicht, dann denkst du nur du denkst, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.

Bild

#pc1#
© 2010 - 2017 # # # Alle Rechte Vorbehalten auf die Rechtschreibfehler - wer welche findet kann sie behalten # # #. All Rights Reserved.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: Re: "Kleine Erfolge Erinnerungs"-Thread
Posting Nummer:#10  BeitragVerfasst: Mo 27. Mär 2006, 18:14 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Jan 2005, 21:01
Beiträge: 270
Themen: 24
Wohnort: Bergisches Land
Geschlecht: Weiblich
Hallo Yna und Anja,,

möönsch - da bin ich aber ganz Peter's Meinung. Laßt uns teilhaben an diesem Thema!

Ich habe mir über Anjas Frage nach den Vorfällen mit Lara auch so meine Gedanken gemacht. Da das aber off-topic ist in diesem Thread und ich auch nicht das Gefühl hatte mit meinen Ideen Anja wesentlich helfen zu können, habe ich mich zu diesem Thema nicht gemeldet.

Aaaaber: ich find's sehr, sehr interessant und bin da sicher hier im Forum nicht die Einzige.

Also: macht doch einen neuen Thread auf oder schreibt in dem alten Thread, den Anja ja schon begonnen hatte!

Bütte, bütte :slg

Lb. Grüße

GAby + Basko

_________________
Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandelt.

Mahatma Gandhi


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Infos zur Paypal -Forenspende





Geschützt durch Anti-Spam ACP

© 2004 - 2015 by Peter Rück    Impressum

"

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de