Hundefreunde Community Yorkie-RG

Herzlich willkommen in der Hundecommunity von Yorkie-rg.net
Aktuelle Zeit: Sa 18. Nov 2017, 01:08


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff: HD Auswertung - wie lange ?
Posting Nummer:#1  BeitragVerfasst: Mi 11. Feb 2004, 21:39 
Offline
SDU
SDU

Registriert: Mo 19. Jan 2004, 21:26
Beiträge: 227
Themen: 11
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: Mix, Langhaar Herder
Hallo,

wie lange dauert es normalerweise bis man die HD Ergebnisse bekommt ? Ich habe die Röntgenbilder am 20.12.03 zum Verband geschickt (also kamen danach erst mal einige Feiertage), von dort werden sie nach Hamburg zur Auswertung geschickt - aber jetzt ist der 11.02.04 - dauert das immer so lange ???
Anette


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff:
Posting Nummer:#2  BeitragVerfasst: Mi 11. Feb 2004, 22:39 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Jan 2004, 22:45
Beiträge: 2464
Themen: 325
Bilder: 10
Wohnort: Bruckberg
Geschlecht: Männlich
Nationalität: Österreich
Hunderasse/n: Galgo Espanol
Hallo Anette,

ich weiss zwar nicht, bei welchem Verband du bist, aber bei Aris (GRC) hat das Gutachten auch so lange auf sich warten lassen (2-3 Monate).

Gott sei Dank, hatte mir der Röntgenarzt damals zu seinen Hüften schon alles gesagt ("besser gehts gar nicht"), also war mir das ziemlich egal.

Hat der Tierarzt der die Aufnahmen von deinemHund machte noch keine Prognose abgegeben?

LG Alex

_________________
aus "The Secret of Life" von James Taylor:

"and since we only here for a while - we might as well show some style"

http://www.youtube.com/watch?v=-TlAD-b7yew


Zuletzt geändert von alexp am Mi 11. Feb 2004, 22:39, insgesamt 1-mal geändert.

Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff:
Posting Nummer:#3  BeitragVerfasst: Do 12. Feb 2004, 17:21 
Offline
Premium-User
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Jan 2004, 22:26
Beiträge: 1068
Themen: 72
Geschlecht: Männlich
Hunderasse/n: Holländische Schäferhunde
Hallo

2-3 Monate?????
Verband??????

Wow, klingt wahnsinnig bürokratisch, will wohl jeder auch noch seinen Teil verdienen?


_________________
Viele Grüsse

Ewald

Neid muss man sich erarbeiten, Mitleid bekommt man geschenkt.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff:
Posting Nummer:#4  BeitragVerfasst: Do 12. Feb 2004, 19:30 
Offline
Forenjunkie
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Jan 2004, 01:11
Beiträge: 869
Themen: 60
Wohnort: Wendtorf
Geschlecht: Weiblich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: Japan Spitz
Hallo Ewald,

ja, das dauert immer etwas länger. War bei Kid damals bei den Unterlagen für die Zuchtzulassung ebenso. Zuerst die HD- und Augenuntersuchung beim hiesigen Doc und diese Unterlagen wurden dann noch an einen speziellen Doc vom Wällerverein geschickt....

@ Anette
Aber unser TA sagte mir gleich beim Röntgen, ich war dabei, dass alles in Ordnung sei. Hat man euch denn nichts dazu gesagt?

LG von Petra und Kid dem Wäller!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff:
Posting Nummer:#5  BeitragVerfasst: Do 12. Feb 2004, 21:49 
Offline
SDU
SDU

Registriert: Mo 19. Jan 2004, 21:26
Beiträge: 227
Themen: 11
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: Mix, Langhaar Herder
Hallo,

mein TA war nicht so sicher..
Ich bin jetzt gespannt was der Gutachter sagt, es ist auch blöd, Daiko war erst 13 Monate alt (also noch nicht fertig), ich wollte auch gleich den Nabelbruch operieren lassen...
Verband ist der RZV (Hovis)
Anette


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff:
Posting Nummer:#6  BeitragVerfasst: Fr 13. Feb 2004, 07:21 
das kommt ganz auf deinen Verband und den Auswerter an.
Bei uns im Verein dauert ees nie länger als 4 Wochen, kann sogar in 10 Tagen erledigt sein.
Bei anderen habe ich auch schon mitbekommen, dass es auch mal 6-8 Wochen dauert.
Aber 3 Monate halt ich auch für lange, hast du mal beim Verband nachgefragt?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff:
Posting Nummer:#7  BeitragVerfasst: Fr 13. Feb 2004, 12:34 
Hallo Anette,
viele TA wollen sich nicht festlegen, wenn die Röntgenbilder zur Auswertung an einen Verein geschickt werden. Das muss also nichts bedeuten. Er kann Dir aber schon sagen, ob Dein Hund HD oder ED hat oder nicht (also gesundheitl. beeinträchtigt ist).

Emma ist aus GRC-Zucht und bei uns dauert die Auswertung auch mind. drei Monate, weil die Ellbogen-Bilder zu einem Auswerter in Schweden geschickt werden (und der bekommt sie nicht einzeln, sondern im Paket mit ganz vielen Ellbogen-Bildern vom GRC zugeschickt). Emma wurde am 12.1. geröntgt und ich warte auch schon ganz ungeduldig. Die Hüfte kann wohl besser nicht sein, aber bei den Ellbogen wollte unser TA nichts sagen.

@Alex: aus reiner Neugierde: wer ist denn Aris Züchter? Der GRC ist ja ein recht kleiner Verein.

LG
Christine mit Goldie Emma


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff:
Posting Nummer:#8  BeitragVerfasst: Do 19. Feb 2004, 14:20 
Offline
Premium-User
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Jan 2004, 22:26
Beiträge: 1068
Themen: 72
Geschlecht: Männlich
Hunderasse/n: Holländische Schäferhunde
Hallo zusammen

und da heisst es immer die Berner seien langsam........

am 4.2.2004 bin ich mit Lee und Alive ins Tierspital Bern gefahren.
HD und ED röntgen.
Die Rechnung kam vor einer Woche und heute, 19.2., die Auswertung.

_________________
Viele Grüsse

Ewald

Neid muss man sich erarbeiten, Mitleid bekommt man geschenkt.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff:
Posting Nummer:#9  BeitragVerfasst: Fr 20. Feb 2004, 10:02 
Hallo Anette

Der RZV sammelt immer erst mal einige Rö um sie dann zusammen auszuwerten ;-) Ich musste auch zimmlich lange darauf warten!! Da ich aber noch eine Auswertung hier in der Schweiz machen lies hatte ich wenigstens hier die Bewertung eher.

Sollte das Ergebnis Deines Hovi's nicht A1 od A2 sein hast Du die Möglichkeit ihn frühstens in einem Jahr nochmal rö zu lassen ;-))
Warum hast Du ihn denn so früh rö. lassen ?? Besteht Deinerseits Verdacht für HD ?? Zeigt er Beschwerden ??

Grüsse auch der Schweiz von Trix die auch einen RZV-Hovi hat :-))


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff:
Posting Nummer:#10  BeitragVerfasst: Fr 20. Feb 2004, 11:40 
Offline
SDU
SDU

Registriert: Mo 19. Jan 2004, 21:26
Beiträge: 227
Themen: 11
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: Mix, Langhaar Herder
Hallo,

@ Edgar - staun, so schnelle (Neid) .- ich ahbe immer noch nichts bekommen.

Der RZV sammelt aber sehr lange - jetzt, nach 2 Monaten ist immer noch nichts zurückgekommen...
Verdacht besteht nicht, Bescwherden hat Daiko zum Glück nicht.
Ich wollte wissen, wie ich den Hund belasten kann (agilty, Ausritte..) und war mir nicht bewußt, daß es wirklich so viel ausmacht wie ausgewachsen der Hund ist.
Anette


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Infos zur Paypal -Forenspende





Geschützt durch Anti-Spam ACP

© 2004 - 2015 by Peter Rück    Impressum

"

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de