Hundefreunde Community Yorkie-RG

Herzlich willkommen in der Hundecommunity von Yorkie-rg.net
Aktuelle Zeit: Mi 22. Nov 2017, 18:37


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff: Hunde-Kirchberger
Posting Nummer:#1  BeitragVerfasst: Sa 26. Mär 2005, 21:21 
Offline
Fingerwundschreiber
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Feb 2004, 15:12
Beiträge: 428
Themen: 44
Wohnort: Ruhrgebiet
Geschlecht: Weiblich
Hallo Ihr, besonders die ÖsterreicherInnen,

kennt jemand von Euch Frau Edith Kirchberger, ihre Zucht und/oder ihre ganzen Titel, die sie angibt?

"Hundexpertin und Herausgeberin der
österreichischen Hundezeitschrift „pro Hund“
WIFI Trainerin und Sachkundevortragende
Präsidentin des Vereines "pro Hund"
Pressesprecherin, Journalistin, Autorin"

Sie ist zu finden unter http://www.hunde-kirchberger.at

Voriges Jahr ist ein Buch von ihr herausgekommen (nicht wirklich empfehlenswert :-) ), ansonsten ist nichts nach Deutschland geschwappt.

Schöne Grüsse

Heike

_________________
Achtung: Lesen gefährdet die Dummheit!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: Re: Hunde-Kirchberger
Posting Nummer:#2  BeitragVerfasst: Sa 26. Mär 2005, 21:46 
Offline
Premium-User
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Jan 2004, 22:26
Beiträge: 1068
Themen: 72
Geschlecht: Männlich
Hunderasse/n: Holländische Schäferhunde
:E3

_________________
Viele Grüsse

Ewald

Neid muss man sich erarbeiten, Mitleid bekommt man geschenkt.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: RE: Re: Hunde-Kirchberger
Posting Nummer:#3  BeitragVerfasst: Sa 26. Mär 2005, 21:55 
Offline
Fingerwundschreiber
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Feb 2004, 15:12
Beiträge: 428
Themen: 44
Wohnort: Ruhrgebiet
Geschlecht: Weiblich
Hallo Ewald,

Zitat:
Original geschrieben von Ewald

:E3

Was will mir das sagen?

Ja, nee, ich meinte meine Frage ernsthaft.
Ich habe eine Meinung dazu. Und wegen genau dieser scheint es, dass ich mit der Dame Ärger bekomme #A5

LG Heike

_________________
Achtung: Lesen gefährdet die Dummheit!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: Re: Hunde-Kirchberger
Posting Nummer:#4  BeitragVerfasst: Sa 26. Mär 2005, 22:14 
Offline
Forenjunkie
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Mär 2004, 21:30
Beiträge: 751
Themen: 113
Wohnort: Zirl
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: Yorkie-Mix
Hallo Heike!

Darüber hatten wir uns doch schon mal unterhalten... Hast du mal unter Amazon die Rezensionen zu ihrem Buch gelesen? Ich habs mir nicht nehmen lassen als allererste meinen Senf dazuzugeben, vor fast genau einem Jahr.

Und jetzt rate drei mal wo Sammy her kommt. Er hat sogar PAPIERE, obwohl ich Malteser-Vater + Yorkie-Mutter gesehen habe (hoffentlich)! Obwohl ich meine Hand dafür nicht ins Feuer legen würde.
Ist wirklich nur ein Witz und die Hunde eine Katastrophe. Ich habe schon mit einigen Besitzern Kontakt aufgenommen und alle Hunde (von Golden bis Chi) sind total verkorkst.
Aber Strafe für so viel Dummheit muss sein und ich werds die nächsten 15 (?) Jahre aussitzen müssen. Der Fehler passiert mir jedenfalls nicht mehr.

Ein guter Rat: lass dich besser auf nix mit ihr ein!

Ich hab mich eh schon mal gefragt, ob du da rechtlich sicher bist, mit deinen Rezensionen. Nicht dass dir da noch jemand Rufmord anhängt oder ähnliches...

lg
Melli und Sammy

_________________
Kinder sind ein schlechter Hundeersatz. (Gert Haucke)

If it`s not a terrier, it`s just a dog! (unknown)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: Re: Hunde-Kirchberger
Posting Nummer:#5  BeitragVerfasst: Sa 26. Mär 2005, 23:24 
Offline
Premium-User
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Jan 2004, 22:26
Beiträge: 1068
Themen: 72
Geschlecht: Männlich
Hunderasse/n: Holländische Schäferhunde
Hallo Heike

Ich möchte ja nicht behaupten, dass meine HP zu den Besten Züchterseiten der Welt gehört, aber ich versuche wenigstens die Hunde in den Mittelpunkt zu stellen.

Auf der HP dieser Frau Kirchberger ist sie auf jedem zweiten Bild auch zu sehen. Nun gut, damit kann ich noch leben, aber es scheint mir doch, dass hier mal wieder ein klassischer Fall von angewandter Vermarktung vorliegt.

Folgedende Punkte:

  1. sind etwas arg viel Rassen, die da gezüchtet werden.
  2. ist ja sehr gut, dass es sogar ein Team gibt, dass diese Frau unterstützt, nur frage ich mich ob es sinnvoll ist die Sozialisierung vom Hunden einer Person anzuvertrauen, die 16 Jahre alt ist.
  3. Seminare, Hundezucht, Präsidentin des eigenen Vereins, Rettender Engel für Hunde und der Mann hat auch noch eine Gaststätte?
    [/list=1]

    Dies sind nur so ein paar Punkte, die mich ein klein wenig verunsichern in meiner fairen Beurteilung.

_________________
Viele Grüsse

Ewald

Neid muss man sich erarbeiten, Mitleid bekommt man geschenkt.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: RE: Re: Hunde-Kirchberger
Posting Nummer:#6  BeitragVerfasst: So 27. Mär 2005, 10:18 
Offline
Fingerwundschreiber
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Feb 2004, 15:12
Beiträge: 428
Themen: 44
Wohnort: Ruhrgebiet
Geschlecht: Weiblich
Hallo Melli,

Zitat:
Darüber hatten wir uns doch schon mal unterhalten...

Ja ich weiss, hab es nur nicht mehr auf meinem Rechner.

Zitat:
Ich hab mich eh schon mal gefragt, ob du da rechtlich sicher bist, mit deinen Rezensionen. Nicht dass dir da noch jemand Rufmord anhängt oder ähnliches...

*kicher* genau darum geht es.
Es ist sogar von "übelstem Rufmord" die Rede ...
Jetzt tust Du ja so, als würde ich böse Dinge schreiben, tz, tz ... :crazy
Naürlich bin ich rechtlich nicht sicher, überlege mir aber gerade bei negativen Dingen jede Formulierung zweimal.

LG - Heike

_________________
Achtung: Lesen gefährdet die Dummheit!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: RE: Re: Hunde-Kirchberger
Posting Nummer:#7  BeitragVerfasst: So 27. Mär 2005, 10:21 
Offline
Fingerwundschreiber
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Feb 2004, 15:12
Beiträge: 428
Themen: 44
Wohnort: Ruhrgebiet
Geschlecht: Weiblich
Hallo Ewald,

ich stimme Dir voll und ganz zu!
Es ging nun konkret darum, was ich über ihr Buch geschrieben habe.
Da hat sie mir eben "übelsten Rufmord", Hörensagen und Neid unterstellt ...

LG - Heike


_________________
Achtung: Lesen gefährdet die Dummheit!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: Re: Hunde-Kirchberger
Posting Nummer:#8  BeitragVerfasst: So 27. Mär 2005, 11:54 
Offline
Premium-User
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Jan 2004, 22:26
Beiträge: 1068
Themen: 72
Geschlecht: Männlich
Hunderasse/n: Holländische Schäferhunde
Hallo Heike

Jetzt wäre es interessant, festzustellen, wass unter Rufmord verstanden wird.
Unwahre und/oder aus dem Zusammenhang gerissene Behauptungen, die zum Nachteil einer Person gehen können als Rufmord gelten. Oder eben üble Nachrede ist auch so eine Geschichte.

Allerdings sind die Grenzen zwischen Rufmord und Kritik für der gemordeten oder kritisierten oft nicht vorhanden. Dann spricht man auch von kritikunfähigen Personen.

Also, wenn ich sage die Frau züchtet Mischlinge, so ist dies eine Tatsache. Füge ich noch bei, dass ich des nicht gut finde, so ist des meine persönliche Meinung. Würde ich aber sagen, dass alle diese Mischlinge krank und überzüchtet sind OHNE es vorher zu überprüfen, so wäre es eine üble Nachrede.
Sage ich aber, der Hund XY ist krank und überzüchtet und ist aus der Zucht von Frau ZK, so ist dies wieder eine Tatsache und eine berechtigte Kritik.

Wo genau bist Du den Frau Kirchberger auf die Füsse gestiegen?

_________________
Viele Grüsse

Ewald

Neid muss man sich erarbeiten, Mitleid bekommt man geschenkt.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: RE: Re: Hunde-Kirchberger
Posting Nummer:#9  BeitragVerfasst: So 27. Mär 2005, 17:03 
Offline
Fingerwundschreiber
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Feb 2004, 15:12
Beiträge: 428
Themen: 44
Wohnort: Ruhrgebiet
Geschlecht: Weiblich
Hallo Ewald,

Zitat:
Ich möchte ja nicht behaupten, dass meine HP zu den Besten Züchterseiten der Welt gehört, aber ich versuche wenigstens die Hunde in den Mittelpunkt zu stellen.

Na ja, die Fotos sind vielleicht ein wenig dunkel ...
Aber dafür grinst Du wenigstens nicht von jedem höchstpersönlich in die Kamera :g

LG - Heike

_________________
Achtung: Lesen gefährdet die Dummheit!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: Re: Hunde-Kirchberger
Posting Nummer:#10  BeitragVerfasst: So 27. Mär 2005, 17:03 
Offline
Forenjunkie
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Mär 2004, 21:30
Beiträge: 751
Themen: 113
Wohnort: Zirl
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: Yorkie-Mix
Hallo Heike, hallo Ewald!

Zitat:
Original geschrieben von Heike & Terrier
Es ist sogar von "übelstem Rufmord" die Rede ...
Du ärmste! Da stellt sich wirklich die Frage: wo hört Kritik auf und wo fängt Rufmord an. Wobei ich deine Newsletter als angemessen kritisch betrachte und ich deine Rezension sogar als eher zurückhaltend in Erinnerung habe. (Da wären mir schon andere Ausdrücke auf der Zunge gelegen :D )

Zitat:
Original geschrieben von Heike & Terrier
Jetzt tust Du ja so, als würde ich böse Dinge schreiben, tz, tz ... :crazy
Ich liebe deine Rezensionen :cl Und das was du schreibst betrachte ich als freie Meinungsäußerung. Ich hoffe das Recht sieht es genauso. Du hast dich meines Erachtens jedenfalls noch nie im Ton vergriffen... Das kann man von manchen Amazon-RezensentInnen nicht behaupten, was ist also mit denen? Aber das ganze ist ohnehin sehr subjektiv --> siehe die von Ewald erwähnte Kritikunfähigkeit

lg
Melli und Sammy

_________________
Kinder sind ein schlechter Hundeersatz. (Gert Haucke)

If it`s not a terrier, it`s just a dog! (unknown)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Infos zur Paypal -Forenspende





Geschützt durch Anti-Spam ACP

© 2004 - 2015 by Peter Rück    Impressum

"

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de