Hundefreunde Community Yorkie-RG

Herzlich willkommen in der Hundecommunity von Yorkie-rg.net
Aktuelle Zeit: Fr 24. Nov 2017, 17:02


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff: "Die Wolfsmutter" morgen abend im TV
Posting Nummer:#1  BeitragVerfasst: Do 22. Jan 2004, 22:51 
Offline
Power-Userin
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Jan 2004, 22:27
Beiträge: 392
Themen: 45
Geschlecht: Weiblich
Hallo,

morgen abend 21.45 - 22.15 Uhr in der ARD:
[hr]
Eine Reportage von Elisabeth Bergmann
Sendung: Freitag, 23.01.2004, 21:45 - 22.15 Uhr, I. Programm

Tanja Askani steht im Wald und heult mit kräftiger Stimme. Neben ihr zwei große weiße Wölfe, sie fallen in das Heulen ein. Dreistimmig klingt es schaurig auf der Lichtung. Eigentlich ist die gebürtige Tschechin Falknerin im Wildpark Lüneburger Heide in Nindorf/Hanstedt. Doch die 41jährige hat ihr Herz den Wölfen geschenkt. Vor Jahren hat sie die beiden Polarwölfe Nanuk und Flocke von Hand aufgezogen. Die beiden leben jetzt in einem Gehege im Wildpark. Im Frühjahr hat die Wolfsexpertin dann einen ganz besonderen Versuch gestartet. Sie erprobt ihre Mutterqualitäten dieses Mal an zwei Grauwölfen. Daylight und Shadow sind gerade mal 14 Tage alt, als sie von einem Tierpark in Bayern aus einem großen Wurf abgegeben werden. Tanja Askani will die beiden in die Gemeinschaft der Polarwölfe integrieren. Elisabeth Bergmann - mit Kameramann Bernd Zink und Tonmann Bernd Wehling - hat das Experiment über Monate begleitet. Keiner weiß, ob es funktionieren wird. - Das NDR-Team ist dabei, wenn Tanja zu Hause Daylight und Shadow mit der Flasche hoch- päppelt, gemeinsam mit einem Rehkitz, das im Wald aufgegriffen wurde. Aus den ungleichen Geschwistern wird bald eine richtige Rasselbande. Nach vier Wochen wird es spannend - die erste Begegnung von Grau- und Polarwölfen. Werden die Welpen sich artgerecht - nämlich unterwürfig - den Großen gegenüber verhalten? Wie reagiert Nanuk, der Leitwolf - ist er etwa eifersüchtig? Und - wird Flocke die Mutterrolle annehmen? Für Tanja Askani sind es aufregende Monate, und wir erleben alles mit. Eine Reportage über eine Frau, die Wölfe über alles liebt und zwei kleine Welpen, die sich ihren Platz im Leben erst erkämpfen müssen.
[hr]

Den Text zwischen den Trennlinien habe ich von der Amarok-Site kopiert. Hier die URL, wo ich "geklaut" habe:

http://f1.parsimony.net/forum164/messages/2052.htm

Keine Ahnung, ob der Bericht was taugt; ich kenne weder Tanja Askani noch Elisabeth Bergmanns Arbeit.
Aber die Tatsache, dass es nicht im Privatfernsehen, sondern öffentlich-rechtlich läuft, gibt zu der Hoffnung Anlass, dass es evtl. gut sein könnte.

Viele Grüsse,
Chrissi


_________________
If he does not force his attention on it, [the dream] might stoke the day, rewarm that old, cold time on the mountain when they owned the world and nothing seemed wrong. - Annie Proulx


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Infos zur Paypal -Forenspende





Geschützt durch Anti-Spam ACP

© 2004 - 2015 by Peter Rück    Impressum

"

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de