Hundefreunde Community Yorkie-RG

Herzlich willkommen in der Hundecommunity von Yorkie-rg.net
Aktuelle Zeit: Fr 17. Nov 2017, 21:34


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff: Wie handhabt ihr das?
Posting Nummer:#1  BeitragVerfasst: Mi 21. Jan 2004, 16:18 
Hallo!

Ich hab vor ein paar Tagen meinen Clicker wieder ausgegraben, und einen Neuanfang gestartet.

Also ich mach das momentan so:

- Hund kommt ohne gerufen worden zu sein zu mir, schaut mich an - click + keks
- Hund geht fuss, ich bleib stehen, Hund setzt sich ohne Kommando - click + keks
- Hund kommt hinter mir her gelaufen, holt mich ein, läuft aber nicht vorbei sondern neben mir weiter - click + keks
u.s.w.
D.h. wir clickern zur Zeit nur beim Gassigehen und beim Tricks üben zu hause.

Ist das für´s erste ok, oder soll ich auch daheim alles mögliche "beclicken" was mir sinnvoll erscheint?

lg
anja & joker


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff:
Posting Nummer:#2  BeitragVerfasst: Do 22. Jan 2004, 00:29 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Jan 2004, 22:45
Beiträge: 2464
Themen: 325
Bilder: 10
Wohnort: Bruckberg
Geschlecht: Männlich
Nationalität: Österreich
Hunderasse/n: Galgo Espanol
Hallo Anja,

Ich hab vor ein paar Tagen meinen Clicker wieder ausgegraben, und einen Neuanfang gestartet.

Prima ;-))

Hattest du vorher schon längere Zeit geclickert? Hatte es nicht so gut geklappt, oder warum hast du den Knackfrosch wieder zur Seite gelegt?

Also ich mach das momentan so:

- Hund kommt ohne gerufen worden zu sein zu mir, schaut mich an - click + keks
- Hund geht fuss, ich bleib stehen, Hund setzt sich ohne Kommando - click + keks
- Hund kommt hinter mir her gelaufen, holt mich ein, läuft aber nicht vorbei sondern neben mir weiter - click + keks


Völlig ok, klar ;-))

D.h. wir clickern zur Zeit nur beim Gassigehen und beim Tricks üben zu hause.

Was für Tricks übt ihr denn?

Ist das für´s erste ok, oder soll ich auch daheim alles mögliche "beclicken" was mir sinnvoll erscheint?

Wenn es bestimmte Verhaltensweisen deines Hundes gibt, welche dir gut gefallen, die er speziell zu Hause anbietet, warum nicht?

Aris hat die Verbeugung auf diese Art und Wesie gelernt. Jedesmal CLICK wenn er sich gestreckt hat (Morgens, oder zwischendurch nach einem Nickerchen). Irgenwann hat er das dann zu seinem "Vorführrepertoire" genommen, als er bei einer anderen Übung nicht meher weiterwußte. Da hab ich gaaaanz schnell den ursprünglichen Plan geändert und die Verbeugung trainiert.

LG Alex

_________________
aus "The Secret of Life" von James Taylor:

"and since we only here for a while - we might as well show some style"

http://www.youtube.com/watch?v=-TlAD-b7yew


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff:
Posting Nummer:#3  BeitragVerfasst: Do 22. Jan 2004, 09:17 
Offline
Alter Hase
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Jan 2004, 16:21
Beiträge: 527
Themen: 73
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: Mix
Hallo Alex!

Ich hab vor ungefähr einem Jahr einen Clicker und ein Buch gekauft.
Hab Joker wie beschrieben konditioniert, hatte aber irgendwie den Eindruck, dass er nicht wirklich die Verknüpfung click = keks = Lob herbringt. Auch nach mehreren Tagen Konditionierung hat er auf ein click nicht wirklich reagiert. Ausserdem war mir der Clicker irgendwie zu laut :c)
Also hab ich immer hinterm Rücken oder in der Hosentasche geclickt.
Naja, und dann hat es irgendwann keinen Spass mehr gemacht.

Diesmal ging es relativ schnell.
Eine "Sitzung" konditioniert und er hat´s begriffen. Ich habe den Eindruck, dass er jetzt irgendwie aufmerksamer ist.

Wenn er von sich aus umdreht und zu mir zurück kommt und ich clicke, dann läuft er gleich einen Schritt schneller.
Diesmal macht es uns beiden Spass.:c)

Wir üben Slalom durch meine Beine und Handfläche mit der Nase anstupsen. Das mit dem Leckerchen auf der Nase finde nur ich witzig. Das kann ein Husky bei uns auf der Hundewiese total gut.
Ideen hab ich viele ....

Nochwas zur "Person" Joker :
Er ist ein Mix aus Dobi-Mix x Aussie oder ähnlichem und 2 1/2 Jahre alt.

lg
anja




Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Infos zur Paypal -Forenspende





Geschützt durch Anti-Spam ACP

© 2004 - 2015 by Peter Rück    Impressum

"

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de