Hundefreunde Community Yorkie-RG

Herzlich willkommen in der Hundecommunity von Yorkie-rg.net
Aktuelle Zeit: Do 23. Nov 2017, 13:00


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff: Re: Eilt - Norwegergeschirr
Posting Nummer:#11  BeitragVerfasst: Do 6. Jan 2011, 18:54 
Offline
SDU-Team
SDU-Team|SDU-Team|SDU-Team
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Jul 2004, 10:52
Beiträge: 1359
Themen: 30
Bilder: 21
Wohnort: Langen/Hessen
Geschlecht: Weiblich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: zurzeit keinen :-(
Hi Bea,

ich bin nach dem Bild auf Deinem Avatar gegangen (kann natürlich sein, dass das nicht Sinas aktuelles Geschirr ist). Da ist auch vorne auf Höhe des Schultergelenks kein Gurt. Es sei denn, die Warze sitzt wirklich mittig vor der Brust, dass ist dann aber nicht das Schultergelenk, sondern das Brustbein ;) . So nun aber genug der Anatomie, ich war nur verwundert, weil bei meinen Norweger-Geschirren der Brustgurt eigentlich immer etwa auf Höhe des Schultergelenks sitzt.

Musst es dann halt einfach ausprobieren.

LG,
Susanne

_________________
Ein Leben ohne Hund ist möglich, aber sinnlos (frei nach Vicco von Bülow)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: Re: Eilt - Norwegergeschirr
Posting Nummer:#12  BeitragVerfasst: Do 6. Jan 2011, 18:58 
Offline
Moderatorin
Moderator|Moderator|Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: Do 25. Nov 2004, 01:33
Beiträge: 4341
Themen: 569
Bilder: 33
Wohnort: Hessen
Geschlecht: Weiblich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: Westerwälder Mix + Australien Shepherd
Hi Susanne

stimmt, der Brustgurt ist weit genug von der OP-Stelle weg. Aber er hat eben auch die Zuglast und ich denke, dass das nicht gut ist, bei einer frischen Wunde. Ich weiß ja auch nicht, wie tief sie reinschneiden müssen.
Das Norweger-Geschirr müsste eigentlich ausreichend weit daran vorbei gehen und hoffentlich ohne die Zuglast an dem kritischen Gurt abzutragen (sondern über den Brustgürtel).
Die Warze sitzt im Prinzip da, wo beim Menschen die Achselhöhle ist, bzw. das vordere Ende der Achselhöhle. Nicht die Schulter oder das Schulterblatt.

Gruß Bea

_________________
Manchmal denke ich, es ist Hauptaufgabe der Hunde, uns Menschen bescheiden zu halten. [Patricia B. McConnell]
Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: Re: Eilt - Norwegergeschirr
Posting Nummer:#13  BeitragVerfasst: Do 6. Jan 2011, 19:59 
Offline
SDU
SDU
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Jul 2008, 19:15
Beiträge: 211
Themen: 22
Bilder: 1
Wohnort: Krokau
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: weißer Schäferhund mit Wildfärbung
Oki doki - ich gebe es dann morgen mittag in die Post.

Liebe Grüße
Biggi und Flocke

_________________
Ein gut erzogener Hund wird nicht darauf bestehen, dass Du die Mahlzeit mit ihm teilst;
er wird lediglich dafür sorgen, dass Dein Gewissen so schlecht ist, dass es Dir nicht mehr schmeckt.
(Helen Thomson)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: Re: Eilt - Norwegergeschirr
Posting Nummer:#14  BeitragVerfasst: Do 6. Jan 2011, 22:01 
Offline
Moderatorin
Moderator|Moderator|Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: Do 25. Nov 2004, 01:33
Beiträge: 4341
Themen: 569
Bilder: 33
Wohnort: Hessen
Geschlecht: Weiblich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: Westerwälder Mix + Australien Shepherd
@Biggi :cl :cl :cl

@Susanne:
ich habe mal ein Bild gemacht - wirkt zwar ein bisschen weiter außen, als sie ist, aber ich denke, man kann es erkennen.
Bild

Jetzt müsst ihr nur noch alle die Daumen drücken :p

Gruß Bea

_________________
Manchmal denke ich, es ist Hauptaufgabe der Hunde, uns Menschen bescheiden zu halten. [Patricia B. McConnell]
Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: Re: Eilt - Norwegergeschirr
Posting Nummer:#15  BeitragVerfasst: Do 6. Jan 2011, 23:18 
Offline
Alter Hase
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Jun 2005, 14:24
Beiträge: 694
Themen: 37
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: english springer spaniel field bred, golden retriever
hallo bea
hm. irgendwie steh ich auf dem schlauch: aber aus einem norweger kommt sie doch problemlos raus, wenn sie etwas unruhig ist? einfach blockieren und das geschirr ist über den kopf ausgezogen...
auf jeden fall: alles gute bei der OP!

nina

_________________
http://www.so-denkt-ihr-hund-mit.ch


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: Re: Eilt - Norwegergeschirr
Posting Nummer:#16  BeitragVerfasst: Fr 7. Jan 2011, 19:13 
Offline
SDU-Team
SDU-Team|SDU-Team|SDU-Team
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Jul 2004, 10:52
Beiträge: 1359
Themen: 30
Bilder: 21
Wohnort: Langen/Hessen
Geschlecht: Weiblich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: zurzeit keinen :-(
Hallo Bea,

ja, müsste der Gurt des Norwegergeschirrs eigenlich oben drüber verlaufen.

Alles Gute für OP und Post-OP-Zeit!
Susanne

_________________
Ein Leben ohne Hund ist möglich, aber sinnlos (frei nach Vicco von Bülow)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: Re: Eilt - Norwegergeschirr
Posting Nummer:#17  BeitragVerfasst: Mi 12. Jan 2011, 21:06 
Offline
Moderatorin
Moderator|Moderator|Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: Do 25. Nov 2004, 01:33
Beiträge: 4341
Themen: 569
Bilder: 33
Wohnort: Hessen
Geschlecht: Weiblich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: Westerwälder Mix + Australien Shepherd
Hi

@Nina: sie kann sich nicht rauswursteln, obwohl es ein bisschen groß ist.
@Susanne: es läuft drüber.

Aber weil es ein bisschen groß ist, rutscht es, je nachdem wie sie steht, doch auf die Wunde und deswegen hat sie jetzt mit Segen des TA das normale Geschirr an.
Schön, dass wir mal drüber gesprochen haben :-)

OP ist gut verlaufen und das komische Teil (bisher als Warze identifiziert) in der Patho - bibber...

Gruß Bea

_________________
Manchmal denke ich, es ist Hauptaufgabe der Hunde, uns Menschen bescheiden zu halten. [Patricia B. McConnell]
Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: Re: Eilt - Norwegergeschirr
Posting Nummer:#18  BeitragVerfasst: Mi 12. Jan 2011, 21:36 
Offline
SDU
SDU
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Jul 2008, 19:15
Beiträge: 211
Themen: 22
Bilder: 1
Wohnort: Krokau
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: weißer Schäferhund mit Wildfärbung
Das wichtigste ist sowieso, dass es hoffentlich nur ein Null-Acht-Fuffzehn-Dingsbums-Knubbel war.
Nicht mehr, nicht weniger.

Alles andere ist doch egaaaal :-)

Flocke freut sich über Mädchen-Geruch an seinem Geschirr, wenn es wieder hier ist (**)

Biggi + Flocke

_________________
Ein gut erzogener Hund wird nicht darauf bestehen, dass Du die Mahlzeit mit ihm teilst;
er wird lediglich dafür sorgen, dass Dein Gewissen so schlecht ist, dass es Dir nicht mehr schmeckt.
(Helen Thomson)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: Re: Eilt - Norwegergeschirr
Posting Nummer:#19  BeitragVerfasst: Mi 12. Jan 2011, 22:06 
Offline
Stamm-Userin
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Dez 2009, 11:47
Beiträge: 129
Themen: 11
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: Airedale Terrier, 2 Perro de agua espanol
Hi Bea,
super, dass die OP gut verlaufen ist. Daumen & Pfoten sind gedrückt, dass die Warze als endgültige Diagnose bleibt. Wann bekommt Ihr das Ergebnis? Das müsste doch innerhalb von 1-2 Tagen da sein?

LG und alles Gute,
Stripey


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Infos zur Paypal -Forenspende





Geschützt durch Anti-Spam ACP

© 2004 - 2015 by Peter Rück    Impressum

"

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de