Hundefreunde Community Yorkie-RG

Herzlich willkommen in der Hundecommunity von Yorkie-rg.net
Aktuelle Zeit: Do 23. Nov 2017, 07:26


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff: Wir werden jetzt reich ...
Posting Nummer:#1  BeitragVerfasst: Do 6. Okt 2011, 23:51 
Offline
Forenexperte
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Jan 2004, 13:50
Beiträge: 1587
Themen: 181
Bilder: 0
Wohnort: Ergolding
Geschlecht: Männlich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: Labrador-Retriever, schwarz
Hallo zusammen,

neulich da war ich mit Nachbarn hier auf der Messe Jagd, Fisch & Natur in Landshut.

Ich wollte mir das unbedingt ansehen, wurden doch auch verschiedene Jagdhunderassen ausgestellt.
Auf einem Teil des Außengeländes fanden auch eindrucksvolle Demonstrationen mit den Hunden statt.

Unter anderem präsentierte der Moderator, wie schwierig apportieren für Hunde manchmal wirklich sei.
Nicht allein, dass manch Jagdhund auch schwere "Beute" apportieren müssen (z. B. Füchse mit 12 Kg) -
er demonstrierte auch einen Hund, der eine flach auf dem Boden liegende 1 Euromünze aufnehmen und ihm bringen konnte.
Der Moderator meinte, daß dies für Hunde schwierig sei, weil Hunde normalerweise sehr lange bräuchten um zu verstehen, dass sie die Münze mit Hilfe eines Fangzahns anheben müssen um sie dann aufheben zu können.
Ich wollte diese Aussage so nicht hinnehmen, dass ein Hund angelich lange bräuchte um dies heraus zu bekommen und lehnte mich weit aus dem Fenster. Ich hatte ja gut reden, schließlich schlief Gary seelenruhig daheim und ich brauchte keine Angst eines Beweisantritts zu haben ... :-)))

Deswegen mente ich:
"Na, mein KLEINER kann das aber auch !" (wir haben das noch nie ausprobiert ...)

Am Abend dann sitze ich bei Gary am Boden, mit ein bissl Trofu in der Hosentasche ... und wie es der Zufall will, einem Euro.
Und ichdenk mir:
"Ich blamier mich lieber vor mir selbst." :-))))
Also werfe ich den Euro ein, zwei Meter.
Gary guckt mich so an und ich sage so spasseshalber "apport".
Da hüpft er los, geht mit der Schnauze zum E uro, nimmt ihn auf, kommt zu mir und spuckt ihn hin.
Ich denke mir daß das Zufall ist, gebe ihm eine Belohnung.
Ich versuche es nochmal, werfe den Euro, Gary guckt, ich sage " apport", er hüpft los, bringt den Euro und spuckt ihn mir hin.

Gestern habe ich das draußen unterwegs auch ausprobiert.
Gary hüpfte wieder los und brachte den Euro :-)))

Dann dachte ich mir:"Ist ja toll !"
Ich nehme die Euro Münze und werfe sie ins Herbstlaub.
Dann sage ich zu Gary SUCH .... und er stöbert schnüffelnd durchs Laub.
Da findet er die Münze doch tatsächlich :-o

Heute habe ich Gary schonm mal einen klein wenig vergrößerten Radius nach der Münze absuchen lassen.
Was der Bursche doch für einen Spaß daran hat.

Ja, wir gehen jetzt auf "Schatzsuche".
Heißt es nicht immer, dass das Geld auf der Straße herumliegt ?

Liebe Grüße
Tom + Gary


_________________
Der Hofnarr sagte:
"Mein König - ich erkenne nicht die Pointe Eures Scherzes ... Euer Volk nach dem Willen zu fragen aber taub dessen Antwort zu sein ..."


Zuletzt geändert von grigotom2003 am Do 6. Okt 2011, 23:56, insgesamt 1-mal geändert.

Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: Re: Wir werden jetzt reich ...
Posting Nummer:#2  BeitragVerfasst: Fr 7. Okt 2011, 07:26 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Jan 2004, 20:04
Beiträge: 3587
Themen: 418
Bilder: 16
Wohnort: Hoisdorf in Schleswig-Holstein
Geschlecht: Männlich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: Harzer Fuchs, Husky
Moin Tom,

ich mache auch immer wieder die Beobachtung, dass in den Bereichen Apport und Geruchsunterscheidung ein Versuch lohnt, es einfach 'mal auszuprobieren. Ein nicht unerheblicher Anteil der Hund kann es dann auch tatsächlich! Problematisch wird es dann mit den Hunden bei den Hunden, wo das dann nicht so funktioniert: Da geht dann das Mythen- und Legenden bilden los! :D

Herzlichen Glückwunsch zu diesem schönen Erfolg,
Marco

_________________
I find it difficult to understand why punishment would be necessary to teach the relatively simple behaviors asked for in "competition" (Bob Bailey)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: Re: Wir werden jetzt reich ...
Posting Nummer:#3  BeitragVerfasst: Fr 7. Okt 2011, 08:14 
Offline
SDU
SDU
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Mär 2005, 21:43
Beiträge: 508
Themen: 21
Wohnort: Nürtingen
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: Kurzhaarcollie
Ohhh, da gibt`s noch Steigerungen, guckt mal hier: http://www.youtube.com/watch?v=hLvVJVEO8fo!

Immer wieder staundende Grüße,
Cordula.

_________________
Collies ohne Plüsch - www.kalalassies.de


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: Re: Wir werden jetzt reich ...
Posting Nummer:#4  BeitragVerfasst: Fr 7. Okt 2011, 21:59 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Feb 2004, 13:51
Beiträge: 2257
Themen: 93
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: Dobermann-Boxer-Mix
Super, Tom!
Manchmal unterschätzt man den eigenen Hund. ;-)

Liebe Grüße
Claudia

_________________
Man muss das Unmögliche anschauen, bis es ein Leichtes ist. Das Wunder ist eine Frage des Trainings (Carl Einstein)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: Re: Wir werden jetzt reich ...
Posting Nummer:#5  BeitragVerfasst: Sa 8. Okt 2011, 19:50 
Offline
Forenjunkie
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Jul 2010, 19:25
Beiträge: 897
Themen: 64
Wohnort: Osnabrück
Geschlecht: Männlich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: Australian Shepherd
Hallo Tom,

nicht Euromünzen. Das dauert ja ewig, bis Du damit nennenswert reich bist. Konditionier deinen Hund lieber auf Goldklumpen. Am besten auf richtig große.

LG Heinz


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: Re: Wir werden jetzt reich ...
Posting Nummer:#6  BeitragVerfasst: So 16. Okt 2011, 22:28 
Offline
Forenexperte
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Jan 2004, 13:50
Beiträge: 1587
Themen: 181
Bilder: 0
Wohnort: Ergolding
Geschlecht: Männlich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: Labrador-Retriever, schwarz
Hallo zusammen,

mein erster Beitrag im neuen Forum #i_am_so_h_appy#

Am vergangenen Freitag da komme ich mit Gary am frühen Nachmittag hier gerade an der Raiffeisenbank vorbei.
Ich war zuvor beimm Bäcker, und wie es meine Gedankenlosigkeit wollte hatte ich meinen Geldbeutel nicht richtig verschlossen, eine 2-Euro-Münze machte sich selbstständig und kullerte einer Bankangestellten, die sich gerade auf den Weg nach Hause machte, über den Weg, gefolgt, eingefangen und apportiert von einem schwarzen Labi ...

Die Dame staunte nicht schlecht. #y_ahoo#


Liebe Grüße
Tom + Gary

_________________
Der Hofnarr sagte:
"Mein König - ich erkenne nicht die Pointe Eures Scherzes ... Euer Volk nach dem Willen zu fragen aber taub dessen Antwort zu sein ..."


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: Re: Wir werden jetzt reich ...
Posting Nummer:#7  BeitragVerfasst: Mo 17. Okt 2011, 10:54 
Offline
SDU
SDU
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Jul 2008, 19:15
Beiträge: 211
Themen: 22
Bilder: 1
Wohnort: Krokau
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: weißer Schäferhund mit Wildfärbung
hihihi....jetzt sind es schon 2-Euro-Münzen :-) ihr steigert euch.
Du solltest jetzt zur Papierform übergehen - das lohnt sich viel mehr #c_ool#

_________________
Ein gut erzogener Hund wird nicht darauf bestehen, dass Du die Mahlzeit mit ihm teilst;
er wird lediglich dafür sorgen, dass Dein Gewissen so schlecht ist, dass es Dir nicht mehr schmeckt.
(Helen Thomson)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Infos zur Paypal -Forenspende





Geschützt durch Anti-Spam ACP

© 2004 - 2015 by Peter Rück    Impressum

"

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de