Hundefreunde Community Yorkie-RG

Herzlich willkommen in der Hundecommunity von Yorkie-rg.net
Aktuelle Zeit: Fr 24. Nov 2017, 07:27


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff: Re: Winteralternative: Hundeschlitten statt Hunde-Scooter?
Posting Nummer:#11  BeitragVerfasst: Do 30. Dez 2010, 15:18 
Offline
SDU-Team
SDU-Team|SDU-Team|SDU-Team
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Jul 2004, 10:52
Beiträge: 1359
Themen: 30
Bilder: 21
Wohnort: Langen/Hessen
Geschlecht: Weiblich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: zurzeit keinen :-(
Hallo Stripey,

habe gerade folgendes Video von Anja und Merlin in Aktion mit dem Kick-Spark von Anja gesendet bekommen:

http://www.youtube.com/watch?v=QGP12tvvUXA

LG!
Susannne

_________________
Ein Leben ohne Hund ist möglich, aber sinnlos (frei nach Vicco von Bülow)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff: Re: Winteralternative: Hundeschlitten statt Hunde-Scooter?
Posting Nummer:#12  BeitragVerfasst: Fr 7. Jan 2011, 20:54 
Offline
Stamm-Userin
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Dez 2009, 11:47
Beiträge: 129
Themen: 11
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: Airedale Terrier, 2 Perro de agua espanol
Huhu,
er ist da!!!

Zwischen all den ganzen derzeit nicht lieferbaren Schlitten habe ich auf einmal einen Hersteller gefunden, der wirklich noch einen kleinen für uns passenden Schlitten lieferbar hatte und der heute -pünktlich zum einsetzenden Tauwetter- bei uns eingetroffen ist. Es handelt sich um den Mini von Jonikstar, ein günstiges Selfmade-Modell aus Eschenholz, das für unsere Ambitionen voll ausreichend scheint.

Und so sind wir heute mit dem Wagen in die Feldmark, wo noch Schnee lag, gefahren und all die Fragen, ob meine Hundis den Schlitten ziehen können, verflogen im Nu, weil er so gut abging, dass Ambar ganz allein mit Leichtigkeit unsere Tochter zog. Wir sind nur ca. 1 km unterwegs gewesen und hoffen jetzt auf Neuschnee mit fester Schneedecke, um den Schlitten ausgiebig testen zu können.

Unser Schlittenteam

Vielen Dank für Eure Antworten und liebe Grüße,
Stripey



Zuletzt geändert von Stripey am Fr 7. Jan 2011, 20:56, insgesamt 1-mal geändert.

Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Infos zur Paypal -Forenspende





Geschützt durch Anti-Spam ACP

© 2004 - 2015 by Peter Rück    Impressum

"

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de