Hundefreunde Community Yorkie-RG

Herzlich willkommen in der Hundecommunity von Yorkie-rg.net
Aktuelle Zeit: Mo 20. Nov 2017, 02:09


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff: Thunfischkekse
Posting Nummer:#1  BeitragVerfasst: Di 16. Nov 2004, 13:47 
Zutaten:
2 Dosen Thunfisch
1/2 Tasse Wasser
½ Tasse Öl
1 Ei
Mehl


Die Zutaten zusammen mischen und soviel Mehl zugeben, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Diesen auf ein Backblech / in eine Auflaufform streichen und bei 180°C je nach Dicke des Teiges ca. 10 Minuten backen, bis sie halt schön goldbraun sind.

Danach die Kekse klein schneiden und portionsweise einfrieren (so mach ichs immer). Je mehr Mehl im Teig ist, desto mehr krümeln sie - gell Alex *g* da haben dann alle Hunde ihre Freude :w

Ne Freundin macht die Kekse übrigens inder Pfanne so wie nen Pfannkuchen, das funktioniert auch - je nach Belieben. Und es geht auch mit dem halben oder doppelten oder dreifachen Rezept!


Nach oben
  
 
 Betreff: RE: Thunfischkekse
Posting Nummer:#2  BeitragVerfasst: Mi 17. Nov 2004, 00:54 
Offline
Forenjunkie

Registriert: Do 3. Jun 2004, 23:19
Beiträge: 774
Themen: 57
Geschlecht: Weiblich
Hallo eVa

Ich lass sie immer erst noch auf dem Blech auskuehlen, da sie sich sonst die oberste Schicht vom restlichen Keks loest.

Liebe Gruesse
Gabrielle


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff: Auch prima mit Haferflocken
Posting Nummer:#3  BeitragVerfasst: Mi 24. Nov 2004, 19:27 
Hallo,
man kann auch wunderbar feine Vollkornhaferflocken anstatt Mehl nehmen. (Weizenallergie!) Mit 2 Löffeln Olivenöl gebacken, krümeln die Kekse kaum. Ich habe die Masse in einer 26cm Springform gebacken als eine Art "Thunfisch-Torte"!! Hatte den Teig fast 20 Minuten im Ofen. Leider war mein Mann gar nicht erfreut, dass es keinen Kuchen, sondern nur Leckeres für die Tiere gab!!
Gruß
Gaby


Nach oben
  
 
 Betreff: Re: Thunfischkekse
Posting Nummer:#4  BeitragVerfasst: Fr 7. Nov 2008, 17:27 
Unser großer steht voll auf Thunfisch - Leckerlis.
Das beste: man weiß was drin ist ohne Farb und Konservierungsstoffe.

Ich werde immer wieder selbst welche machen, allerdings mach ich sie etwas anders.

1-2 Dosen Thunfisch in Öl
300-400g Mehl
1 Ei
Wasser oder Milch

Alles vermengen bis eine Art Pizzateig entstanden ist.
Ausrollen auf Backpapier, mit einem Messer einritzen, damit man sie besser brechen kann (man kann auch mit Förmchen austechen).
Bei 150° 10-20 Min. backen, dann den Ofen öffnen (einen Holzlöffel in die Tür klemmen, damit die Feuchtigkeit entweichen kann) und eine weitere Std. bei 100° trocknen.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Infos zur Paypal -Forenspende





Geschützt durch Anti-Spam ACP

© 2004 - 2015 by Peter Rück    Impressum

"

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de