Hundefreunde Community Yorkie-RG

Herzlich willkommen in der Hundecommunity von Yorkie-rg.net
Aktuelle Zeit: Mo 20. Nov 2017, 03:45


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff: Kinder und Flöhe
Posting Nummer:#1  BeitragVerfasst: Do 1. Feb 2007, 22:39 
Offline
Moderatorin
Moderator|Moderator|Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Mai 2004, 19:36
Beiträge: 2025
Themen: 419
Bilder: 0
Geschlecht: Weiblich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: BdP
Hallo zusammen,

ich gebe euch mal die neueste Information bzgl. der Katzenkrankheit durch Bartonella-Bakterien weiter:

Kinderärzte mahnen zur regelmäßige Flohbekämpfung bei Katzen (01.02.2007)

-----------------------------------------------------------
Köln / Zwickau (aho) - Eltern sollten auf eine konsequente
Flohbekämpfung ihrer Katze achten, denn insbesondere Kinder und
Jugendliche können sich über Flohkot bei ihrem pelzigen Freund mit der
Katzenkrankheit infizieren. "leidet ein Kind, das Kontakt zu Katzen
hat, unter schlecht heilenden Hautknötchen, geschwollenen Lymphknoten
oder sogar unter Kopf-, Gelenkschmerzen sowie Übelkeit und Erbrechen,
sollten Eltern mit ihm zum Kinder- und Jugendarzt. Denn dies können
Hinweise auf die Katzenkrankheit durch Bartonella - Bakterien der
sein, die evtl. mit Antibiotika behandelt werden sollte", warnt Prof.
Dr. Hans-Jürgen Nentwich, Vizepräsident des Berufsverbandes der
Kinder- und Jugendärzte (BVKJ). Vor allem Kinder mit einem
geschwächten Immunsystem sind gefährdet. Bei ihnen kann es auch zu
schweren Krankheitsverläufen kommen.

Katzen gehören mittlerweile zu den beliebtesten Haustieren bei den
Deutschen. Wenn sie sich viel im Freien bewegen oder sogar "streunen",
neigen sie zu Flohbefall und können so die Katzenkrankheit übertragen.
Die Bakterien, die die Katzenkrankheit verursachen, leben im
Verdauungstrakt des Flohs. Der Flohkot wirkt dann als
"Übertragungsmittel". Infizierter Flohkot befindet sich im Katzenfell
und kann nach dem Streicheln der Katze an den Händen und Fingernägeln
haften und beim Kratzen in den menschlichen Körper
eindringen [1]. Auch an den Krallen der Katze kann sich Erregermaterial
befinden. An der verletzten Hautstelle treten dann schmerzlose kleine,
rotbraune Punkte auf, die auch als Insektenstiche fehl gedeutet werden
können. „Eine gut gepflegte und vom Tierarzt betreute Katze birgt für
Kinder kein Risiko und kann ihnen viel Freude bereiten. Bestimmte
hygienische Regeln sollten Kinder im Umgang mit Haustieren aber immer
einhalten: Nach dem Streicheln die Hände waschen und kein Zugang für
den "Stubentiger’ zum Esstisch und zum Bett. Biss- und größere
Kratzwunden sollte der Kinder- und Jugendarzt immer ansehen",
empfiehlt Professor Nentwich.

Weitere Informationenhier

Veröffentlicht mit freundlicher Genehmigung von AHO. Text oder Textteile daraus dürfen nicht ohne weitere Genehmigung von AHO auf anderen Webseiten benützt werden.

_________________
Lieber Gruß
Jutta mit Nino und Gil im Herzen BildBild

Wenn der Hund dabei ist, werden die Menschen gleich menschlicher (Hubert Ries)


Zuletzt geändert von Gil am Do 1. Feb 2007, 22:41, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Infos zur Paypal -Forenspende





Geschützt durch Anti-Spam ACP

© 2004 - 2015 by Peter Rück    Impressum

"

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de