Hundefreunde Community Yorkie-RG

Herzlich willkommen in der Hundecommunity von Yorkie-rg.net
Aktuelle Zeit: Mo 20. Nov 2017, 04:06


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff: akute Phasen
Posting Nummer:#1  BeitragVerfasst: Mi 28. Dez 2005, 21:34 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Jan 2004, 21:40
Beiträge: 254
Themen: 30
Wohnort: Osnabrück
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: Mix
Hallo Mirjam,
im Infobereich hast du geschrieben, dass bei Schmerzen eine Wärmelampe oder ein Körnerkissen gut wäre.
Bei akuten entzündlichen Prozessen ist Wärme meines Wissens genau das falsche Mittel.
Bei plötzlich auftretenden Schmerzen wäre ich mit Wärme sehr vorsichtig, da es sich dann wohl nicht um die rein durch Athrose bedingten Schmerzen handelt. (sondern athritische...)

liebe Grüße
Natascha mit Max


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff: Re: akute Phasen
Posting Nummer:#2  BeitragVerfasst: Mi 28. Dez 2005, 21:47 
Hallo Natascha,

also Princess hat auch schwere HD und schwere Arthrose. Und ein Physiotherapeut (für Hunde) hat sie eine zeitlang durchgeknetet und hat auch ein Kirschkernkissen benützt! Dieser hat mir aber auch geraten, dass ich ein Körnerkissen benützen soll, wenn sie steif ist, um sie anschliesend durchzukneten. Durch die Wärme lockern sich die Muskeln, oder nicht? Und wenn ich ihr dieses Kirschkernkissen auf ihre Hüfte mache und sie anschliesend knete - genießt sie es regelrecht! Und sie ist hinterher wieder etwas lockerer!

Durch die HD nimmt der Hund eine Fehlhaltung ein um die Schmerzen zuvermeiden. Wenn dann noch ein Schub durch die Arthose dazukommt, "verhärtet" sich die Muskulatur! Oder nicht? Und um die Muskulatur zu lockern - ist doch Wärme gut! Oder ist meine Auslegung falsch :? ??????

Liebe Grüße
Martina + Princess + Jim


Nach oben
  
 
 Betreff: Re: akute Phasen
Posting Nummer:#3  BeitragVerfasst: Mi 28. Dez 2005, 22:09 
Offline
Kennt sich aus
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Jul 2005, 09:46
Beiträge: 94
Themen: 16
Wohnort: Wiesbaden
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: Mischling
Hallo Martina und Natascha,

bei Arthrose, zum Lockern der verspannten Muskulatur ist Wärme gut. Kommt allerdings eine Entzündung dazu (bsp Arthritis) hilft Kühlung, wie zum Beispiel mit Quark. Doch man darf die Kälte nicht zu lange einwirken lassen, denn das behindert wiederum die Heilung.

Fühlt sich das Gelenk warm an, dann nimmt man Quark.

Liebe Grüße Caro

_________________
Liebe Grüße Caro

www.carolapier-tiertherapie.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff: Re: akute Phasen
Posting Nummer:#4  BeitragVerfasst: Mi 28. Dez 2005, 22:16 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Jan 2004, 21:40
Beiträge: 254
Themen: 30
Wohnort: Osnabrück
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse/n: Mix
Hallo Martina,
ja bei athrosebedingten Schmerzen ist Wärme gut. Ich habe ja auch bei akuten Schmerzen geschrieben.
Bei durch Überlastung oder Verspringen (beispielsweise) entstandene Schmerzen, werden entzündliche Prozesse in Gang gesetzt. Genau deshalb gibt man dann auch Kortison oder andere entzündungshemmende Mittel ( z.B. Metacam).
Bei Entzündungen allgemein (bei Mensch, Hund, Maus..,am Knie, Zahn oder Hüfte) habe ich immer gehört, dass man zusätzliche Wärme eher unterlassen sollte.
Sonst entspannt Wärme natürlich uns Säugetiere... ]R3

liebe Grüße
Natascha mit Max



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff: Re: akute Phasen
Posting Nummer:#5  BeitragVerfasst: Mi 28. Dez 2005, 22:27 
Offline
SDU
SDU
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Jul 2010, 20:46
Beiträge: 687
Themen: 86
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Weiblich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: Setter- Mix
Hallo Natascha,

danke für Deinen Beitrag. Bei Entzündlichen Prozessen ist Wärme im Allgemeinen nicht empfehlenswert, das stimmt schon. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Hunde da unterschiedliche Vorlieben haben. Mein Hund bevorzugt bei arthrotischen Schüben manchmal Wärme, und an anderen Tagen wieder Kälte. Je nachdem, was er meint, was ihm grade besser tut.

Gruß, Mirjam


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff: Re: akute Phasen
Posting Nummer:#6  BeitragVerfasst: Do 29. Dez 2005, 00:17 
Hallo beisammen,

danke. Ha, schon wieder was gelernt! Ich werde mal darauf achten, bevor ich ihr das Kissen drauflege, ob die Gelenke warm sind!!!

Liebe Grüße
Martina + Princess + Jim



Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Infos zur Paypal -Forenspende





Geschützt durch Anti-Spam ACP

© 2004 - 2015 by Peter Rück    Impressum

"

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de