Hundefreunde Community Yorkie-RG

Herzlich willkommen in der Hundecommunity von Yorkie-rg.net
Aktuelle Zeit: So 19. Nov 2017, 05:15


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff: Leventa - auch 2 x tgl. jeweils halbe Menge???
Posting Nummer:#1  BeitragVerfasst: Di 19. Mai 2015, 15:35 
Offline
Sieht sich um

Registriert: Mi 13. Mai 2015, 14:53
Beiträge: 4
Themen: 2
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: Weiblich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: Dackelmischling
Hallo liebe Foris,

ich bin ganz neu hier und möchte Euch erstmal sagen, wie toll ich es finde, dass es dieses Forum hier gibt!!!

Bei meinem Hund wurde letzte Woche eine SDU diagnostiziert. (T4: 1,2; TSH: knapp über dem Referenzwert; sehr stressanfälliger Hund; ganz schlechtes, schuppiges Fell; rasiertes Bauchfell ist seit einer Ultraschalluntersuchung im letzten Sommer nicht mehr nachgewachsen usw.)

Leider haben wir aber außerdem das Problem, dass unser Hund nur streng hypoallergenes (hydrolysiertes) Futter verträgt und auf sämtliche (auch kleine Mengen) Nahrungsergänzungsmittel oder Medikamente fast immer mit schlimmem Durchfall reagiert. Je größer die Menge des zugesetzten Stoffes, umso größer die Reaktion.
Aus diesem Grunde würde ich die jeweils zugeführte Menge gern so klein wie möglich halten und die beim Leventa ja eigentlich schon kleine einmalige Tagesgabe gern auf zwei noch kleinere Gaben (alle 12 Std.) aufteilen.

Deshalb meine Frage - kann ich das einfach so machen oder bringt das evtl. Nachteile für meinen Hund mit sich? Kennt sich jemand damit aus?

Ich bin Euch schon jetzt sehr dankbar für Eure Antworten!

Ganz herzliche Grüße!

Beatrice


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff: Re: Leventa - auch 2 x tgl. jeweils halbe Menge???
Posting Nummer:#2  BeitragVerfasst: Fr 22. Mai 2015, 00:33 
Offline
Moderatorin
Moderator|Moderator|Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: Do 25. Nov 2004, 01:33
Beiträge: 4341
Themen: 569
Bilder: 33
Wohnort: Hessen
Geschlecht: Weiblich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: Westerwälder Mix + Australien Shepherd
Hallo Beatrice

Mit Leventa kenne ich mich leider nicht aus.
Intuitiv würde ich sagen, dass die Aufteilung auch bei Leventa funktioniert. Ich meine, ich hätte hier auch schon user gelesen, die Leventa aufteilen.
Vielleicht findest du diese Beiträge hier, wenn du die Suchfunktion fütterst?
Sollte Leventa nicht funktionieren (grundsätzlich oder wegen der Aufteilung): es gibt ja auch noch andere Substitutionsmedikamente. Ich nehme mal an, das jedes mit anderen Beimischungen versehen ist und daher jedes die Potenz hat, einen Superallergiker zu reizen – oder auch nicht.

LG Bea

_________________
Manchmal denke ich, es ist Hauptaufgabe der Hunde, uns Menschen bescheiden zu halten. [Patricia B. McConnell]
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff: Re: Leventa - auch 2 x tgl. jeweils halbe Menge???
Posting Nummer:#3  BeitragVerfasst: Mo 25. Mai 2015, 13:39 
Offline
Sieht sich um

Registriert: Mi 13. Mai 2015, 14:53
Beiträge: 4
Themen: 2
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: Weiblich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: Dackelmischling
Liebe Bea,

vielen herzlichen Dank für dEine Antwort. Ich habe inzwischen auch gelesen, dass es möglich ist Leventa 2 x tgl. zu geben. Manche denken sogar, dass es trotz der empfohlenen Einmalgabe besser ist, da man auch hier die Hormonschwankungen dadurch sehr gering hält. Also steht dem nichts im Wege, dass ich es auch so versuche...

Nochmals vielen Dank und herzliche GRüße!

Beatrice


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Infos zur Paypal -Forenspende





Geschützt durch Anti-Spam ACP

© 2004 - 2015 by Peter Rück    Impressum

"

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de