Hundefreunde Community Yorkie-RG

Herzlich willkommen in der Hundecommunity von Yorkie-rg.net
Aktuelle Zeit: Mo 22. Jan 2018, 20:29


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
 Betreff: Re: SDU? Hilfe beim Auswerten
Posting Nummer:#51  BeitragVerfasst: Mo 14. Jan 2013, 09:45 
Offline
Foren-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Sep 2012, 15:01
Beiträge: 29
Themen: 2
Geschlecht: Keine Angabe
Hunderasse/n: Dobermann/ Malinoi Mix, Miniatur Bullterrier
Hallo,

wollte mal kurz eine zwischen Meldung machen.
Habe letzte Woche zum ersten mal Blut abnehmen lassen.
Was haltet ihr von den Werten?

T4 2,3 (1,3-4,5)
TSH <0,030 (<0,60)
T3 30,4 (20-206)

Er bekommt morgens und abends 800 ug.
Momentan ist sein Fell auch wieder schlechter geworden, er haart wieder deutlich mehr.

Müssten die Werte nicht höher sein? Mir kommt das etwas wenig vor.
Warte aktuell noch auf Antwort von unserer Ärztin.

Sein Aggressionstraining hat in letzter Zeit gut funktioniert, hatten aber am Samstag einen herben Rückschlag.
Auf dem Hundeplatz hat sich ein Rüde losgerissen und ist auf meinen zu gestürmt. Und dann Sonntagabend beim spazieren gehen, wieder ein Hund ohne Leine getroffen der null gefolgt hat und dann meinte das er unbedingt her kommen muss.
So was macht einem echt alles wieder kaputt #c_ray#


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff: Re: SDU? Hilfe beim Auswerten
Posting Nummer:#52  BeitragVerfasst: Mo 14. Jan 2013, 14:44 
Offline
SDU-Team
SDU-Team|SDU-Team|SDU-Team
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Jul 2004, 10:52
Beiträge: 1359
Themen: 30
Bilder: 21
Wohnort: Langen/Hessen
Geschlecht: Weiblich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: zurzeit keinen :-(
Wann war denn die Blutabnahme, also wieviel Stunden nach Tablettengabe?

LG,
Susanne

_________________
Ein Leben ohne Hund ist möglich, aber sinnlos (frei nach Vicco von Bülow)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff: Re: SDU? Hilfe beim Auswerten
Posting Nummer:#53  BeitragVerfasst: Mo 14. Jan 2013, 15:58 
Offline
Foren-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Sep 2012, 15:01
Beiträge: 29
Themen: 2
Geschlecht: Keine Angabe
Hunderasse/n: Dobermann/ Malinoi Mix, Miniatur Bullterrier
Knapp 4 Std nach Tablettengabe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff: Re: SDU? Hilfe beim Auswerten
Posting Nummer:#54  BeitragVerfasst: Di 15. Jan 2013, 17:19 
Offline
SDU-Team
SDU-Team|SDU-Team|SDU-Team
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Jul 2004, 10:52
Beiträge: 1359
Themen: 30
Bilder: 21
Wohnort: Langen/Hessen
Geschlecht: Weiblich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: zurzeit keinen :-(
Dafür finde ich die Werte auch sehr niedrig.

Du schreibst, dass sein Fell auch wieder schlechter ist. Es gibt Hunde, die brauchen im Winter mehr SD-Hormone. Mit 800 µg morgens und abends bist Du bei einem 35 kg Hund zwar an der oberen Grenze der "Normempfehlung", aber es gibt einfach Hunde die brauchen mehr und da sollte man sich schon eher an den Blutwerten als an den Dosisempfehlungen orientieren. Ich würde versuchen weiter hochzudosieren.

Schön wäre allerdings gewesen, wenn fT4 und fT3 auch noch gemessen worden wären, ließen sich diese Werte (v.a. das fT4) evtentuell noch nachfordern?

LG,
Susanne

_________________
Ein Leben ohne Hund ist möglich, aber sinnlos (frei nach Vicco von Bülow)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff: Re: SDU? Hilfe beim Auswerten
Posting Nummer:#55  BeitragVerfasst: Di 15. Jan 2013, 20:21 
Offline
Foren-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Sep 2012, 15:01
Beiträge: 29
Themen: 2
Geschlecht: Keine Angabe
Hunderasse/n: Dobermann/ Malinoi Mix, Miniatur Bullterrier
Denke nicht das ich die Werte nachfordern kann, da das Blut schon vor 1,5 Wochen abgenommen wurde.
Habe auf anraten meiner Ärztin nur diese Werte anfordern lassen.
Das war ja der erste Bluttest überhaupt seid dem er die Tabletten bekommt.

Leider habe ich noch keine Rückmeldung von unserer Ärztin!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Infos zur Paypal -Forenspende





Geschützt durch Anti-Spam ACP

© 2004 - 2015 by Peter Rück    Impressum

"

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de