Hundefreunde Community Yorkie-RG

Herzlich willkommen in der Hundecommunity von Yorkie-rg.net
Aktuelle Zeit: Mi 22. Nov 2017, 18:37


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff: Was ist B+, B-, S+, S-, R+, R-, P+ und P-?
Posting Nummer:#1  BeitragVerfasst: Do 3. Feb 2005, 22:15 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Jan 2004, 20:04
Beiträge: 3586
Themen: 418
Bilder: 16
Wohnort: Hoisdorf in Schleswig-Holstein
Geschlecht: Männlich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: Harzer Fuchs, Husky
Was bedeuten diese ganzen Abkürzungen?

Der lerntheoretisch geschulte Mensch mag nicht immer "positiver Verstärker" oder "additive Strafe" sagen. Deshalb benutzt er Abkürzungen. Je nach Primärliteratur kommen dabei die deutschen oder die englichen Kürzel zur Geltung.


  1. B+ ist der positive Verstärker oder Bestärker. In der angelsächsischen Literatur heißt der Verstärker "Reinforcer", daher heißt das Kürzel dann auch R+. [B+ = R+]
    Ein positiver Verstärker ist dabei alles, was in einer Situation dazu kommt und dazu führt, dass das aktuelle Verhalten häufiger auftritt.
    Beispiele für B+: Hund klaut ein Stück Wurst vom Tisch. B+ ist hier das Stück Wurst, das positiv verstärkte Verhalten ist das Absuchen des Tisches und das Klauen vom Tisch.
  2. B- steht für den negativen Verstärker (engl.: R-). [B- = R-]
    Ein negativer Verstärker ist dabei alles, was aus einer Situation entfernt wird und dazu führt, dass das aktuelle Verhalten häufiger auftritt.
    Beispiele für B-: Der Hund will den Tisch absuchen. Frauchen/Herrchen bemerkt das und räuspert sich deutlich. Der Hund dreht ab und das Räuspern stoppt. Das auf diese Art negativ verstärkte Verhalten ist das Wegdrehen von Tisch, wenn Frauchen/Herrchen in der Nähe sind.
  3. S+ ist die positive oder additive Strafe. Im Englischen heißt Strafe "Punishment", die Abkürzung also P+. [S+ = P+]
    Eine additive Strafe ist dabei alles, was einer Situation hinzugefügt wird und dazu führt, dass das aktuelle Verhalten abgebrochen wird und dieses in Zukunft seltener auftritt.
    Beispiele für S+: Der Hund kommt in die Küche, ein Kuchenblech fällt herunter. Der Hund erschrickt und betritt in Zukunft die Küche nicht mehr oder nur kurz.
  4. S- ist die negative oder subtraktive Strafe (engl P-). [S- = P-]
    Eine subtraktive Strafe ist dabei alles, was aus einer Situation entfernt wird und dazu führt, dass das aktuelle Verhalten abgebrochen wird und dieses in Zukunft seltener auftritt.
    Beispiele für S-: Der Hund springt an seinem Menschen hoch und hektisch um ihn herum und jede Reaktion, auch Verärgerung des Menschen, verstärken (B+) sei Verhalten. Wird der Hund jedoch völlig ignoriert und ihm somit jede Aufmerksamkeit entzogen, kann dies als S- das Verhalten beenden.
    [/list=a]

    Diesen Beitrag im Forum diskutieren

_________________
I find it difficult to understand why punishment would be necessary to teach the relatively simple behaviors asked for in "competition" (Bob Bailey)


Zuletzt geändert von Marco am Sa 5. Feb 2005, 16:22, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Hinweis für den Gastzugang

Dieses Thema hat 1 Antwort

Begrenzter Gastzugang: Wenn sie die Antwort/en lesen wollen müssen sie sich registriert und/oder einlogen


Registrieren oder Anmelden
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Infos zur Paypal -Forenspende





Geschützt durch Anti-Spam ACP

© 2004 - 2015 by Peter Rück    Impressum

"

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de