Hundefreunde Community Yorkie-RG

Herzlich willkommen in der Hundecommunity von Yorkie-rg.net
Aktuelle Zeit: Mo 20. Nov 2017, 21:18


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff: Konditionierung
Posting Nummer:#1  BeitragVerfasst: Sa 20. Nov 2004, 13:31 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Jan 2004, 22:45
Beiträge: 2464
Themen: 325
Bilder: 10
Wohnort: Bruckberg
Geschlecht: Männlich
Nationalität: Österreich
Hunderasse/n: Galgo Espanol
Konditionierung nennt man den Lernvorgang, bei dem dein Hund lernt, dass der Click für ihn eine einzige und zwar ganz wichtige Bedeutung hat.

Er kündigt zuverlässig ein für ihn positives Ereignis an (irgendein Bedürfnis wird daraufhin befriedigt). Das muss nicht immer zwangsläufig Futter sein, aber Anfangs ist es wesentlich einfacher damit zu arbeiten.

Du richtest dazu ein paar sehr leckere Belohnungshäppchen her (bitte ca. Erbsengrösse und nach Möglichkeit weich, so dass es schnell verschluckt werden kann) und kannst diese entweder in die Jacken- oder Hosentasche stecken, oder aber auch auf ein Tellerchen legen, dass du ausser Sichtweite des Hundes auf den Tisch stellst.

Jetzt nimmst du den Clicker in eine Hand, während dein Hund in dener Nähe ist. Achte darauf, dass er nicht gerade mit etwas Aufregendem beschäftigt ist, am Besten ist er in neutrale, fast gelangweilter Stimmung.

Nun clickst du und gibst ihm ganz schnell eines der Leckerchen. Achte bei der Konditionierung darauf, dass das innerhalb eines Zeitfensters von ca.0,5-1sec. passiert. Je kürzer, desto intensiver und schneller geschieht die Lernverknüpfung.

(Später ist dieser Zeitraum nicht mehr wichtig, wenn der Hund gelernt hat, was der Click bedeutet, kann es auch viel länger dauern, bis er die verdiente Belohnung abholt - 30 Sekunden sind da mitunter auch kein Problem).

Das wiederholst du innerhalb möglichst kurzer Zeit ca. 10x.

Nach einer Pause von vielleicht einer halben Stunde machst du das Ganze nochmal (meistens ist das gar nicht mehr erforderlich, ich beginne sogar mittlerweile während des ersten Konditionierens bereits mit einer Anfängerübung ).

Achte dabei darauf, dass das vielleicht an einer anderen Stelle geschieht und du eine andere Körperhaltung während der einzelnen Clicks einnimmst. Der Hund vielleicht mal in Bewegung, mal in Ruhe ist......etc.

Dann machst du einen "Startversuch": Nach einer Pause clickst du und machst probeweise nichts. Kuckt der Hund nach dem Geräusch zu dir, dann BINGO hat er kapiert, was das bedeutet (bitte das nur dieses eine Mal so anwenden).

_________________
aus "The Secret of Life" von James Taylor:

"and since we only here for a while - we might as well show some style"

http://www.youtube.com/watch?v=-TlAD-b7yew


Zuletzt geändert von alexp am Sa 20. Nov 2004, 13:38, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Infos zur Paypal -Forenspende





Geschützt durch Anti-Spam ACP

© 2004 - 2015 by Peter Rück    Impressum

"

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de