Hundefreunde Community Yorkie-RG

Herzlich willkommen in der Hundecommunity von Yorkie-rg.net
Aktuelle Zeit: So 19. Nov 2017, 05:13


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff: Was ist "Formen" oder "Shapen"?
Posting Nummer:#1  BeitragVerfasst: Fr 3. Jun 2005, 10:25 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Jan 2004, 20:04
Beiträge: 3586
Themen: 418
Bilder: 16
Wohnort: Hoisdorf in Schleswig-Holstein
Geschlecht: Männlich
Nationalität: Deutschland
Hunderasse/n: Harzer Fuchs, Husky
Was ist "Formen" oder "Shapen"?
Man liest es in der Klickerliteratur oder hört es so oft, wenn sich Klickerer unterhalten. Da ist die Rede davon, dass sie ein Verhalten shapen oder es geformt wird. Was ist damit gemeint?

Während man bei motivational orientierten Trainingsformen den Hund mehr in die gewünschte Richtung lenkt, indem der Hund durch Spielzeug oder Futter zur gewünschten Bewegung gelockt wird, setzt der Klickerer verstärkt auf die Eigeninitiative des Hundes. Der Klickerer verstärkt (B+) aus dem Spektrum des Verhaltens, das der Hund von alleine anbietet, diejenigen Verhaltensweisen, die der Trainer zu sehen wünscht. Dabei muss er zunächts mit kleinen Schritten (Ansatzverhalten) zufrieden sein. Diese Schritte sind häufig sogar so klein, dass sie kaum etwas mit dem Zielverhatlen zu tun haben.

Beispiel: Der Hund soll einen Gegenstand, der etwas entfernt auf dem Boden liegt, mit der Nase anstupsen.
Vorgehen: Der Hund wird zunächst für jede Orientierung im Raum bestärkt. Blick weg vom Trainer: Klick & Belohnung! Zeigt der Hund daraufhin vermehrt durch Kopfwenden, dass er die Umgebung absucht, klickt man nur noch für Kopfwendungen, die in Richtung auf den Gegenstand zeigen. Der nächste Schritt wäre dann eine Körperwendung zum Gegenstand, dann Schritte auf den Gegenstand zu und schließlich das Berühren des Gegenstandes.

Man läßt den Hund machen und klickt, wenn er etwas zeigt, das (ungefähr) in die richtige Richtung geht. Der Fachausdruck dafür lautet differentielles Verstärken. So wird aus einem Verhaltensangebot des Hundes das Zielverhalten geformt (denglisch: geshaped)!

Damit das funktioniert, muss der Hund aktiv werden. Viele Hunde zeigen aber zunächst wenig Initiative und verharren in Passivität. Häufig hilft es da, wenn man ein spezielles Kreativitätstraining macht. Man verstärkt (klickt) dabei die kleinste Aktivität des Hundes und sei es nur ein Fußheben, Ohrenwackeln oder Maulöffnen. Merkt man, dass der Hund anfängt Sachen auzuprobieren, so kann man dazu übergehen, alle möglichen aber verschiedenen Verhaltensweisen zu verstärken. So soll der Hund lernen, dass sich Aktivität und Ausprobieren lohnt: Der Hund beginnt kreativ zu werden! Als guter Ansatz dazu hat sich z.B. bewährt einfach eine Kiste (Pappe o.ä.) in den Raum zu stellen und alles zu klicken, was der Hund mit dieser Kiste ausprobiert: "1001 Dinge, die man mit einer Kiste machen kann".

Diesen Beitrag im Clicker-Forum diskutieren

_________________
I find it difficult to understand why punishment would be necessary to teach the relatively simple behaviors asked for in "competition" (Bob Bailey)


Zuletzt geändert von Marco am Fr 3. Jun 2005, 10:32, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Infos zur Paypal -Forenspende





Geschützt durch Anti-Spam ACP

© 2004 - 2015 by Peter Rück    Impressum

"

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de