Hundefreunde Community Yorkie-RG

Herzlich willkommen in der Hundecommunity von Yorkie-rg.net
Aktuelle Zeit: Mo 22. Jan 2018, 20:30


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Antwort erstellen
Username:  
Betreff:  
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Smilies
~haha~ ~sorry2~ ~haha# ~kopfwand~ ~applaus~ ~hehe~ #air_kiss# #b_ad# #b_lum1# #b_lush# #b_ye2# #bi_ggrin# #c_ool# #c_ray# #c_razy# #d_ance# d_iablo #d_rinks# #g_amer# #g_irl_angel# #g_ive_heart# #g_ive_rose# #g_ood# #h_ang1# #h_i# #i_am_so_h_appy# #i_reful# #k_iss# #k_iss3# #l_o_l# #m_ad# #m_an_in_love# #m_ocking# #n_ea# #p_ardon# #r_ofl# #s_ad# #s_cratch_one-s_head# #s_hok# #s_hout# #s_mile# #s_orry# #u_nknown# #w_acko1# #w_ink# #y_ahoo# #y_es# #schwenke :rolleye1: :face: #eng08# #eng2# #confused# #crazy# :aetsch: #b9 :denk: #b6 #b2 :guck: #??# :top: #a2 :klatsch: #w_ave# :sleepy: #wirr# #topten#
Mehr Smilies anzeigen
Text zentrieren Blocksatz Text rechtsbündig 2-spaltigen Text erstellen Texteinzug in erste Zeile Textauszug in erste Zeile Horizintale Linie Fettschrift Kursiv Unterstrichen Durchgestrichen Text hochstellen Text runterstellen Liste Geordnete Liste Listenpunkt hinzufügen Text runter laufen lassen Text hoch laufen lassen Text nach links laufen lassen Text nach rechts laufen lassen Tabellengenerator Versteckter Text OffTopic Textbox Warnung hinzufügen { BBCODE_IMGALT_COPYRIGHT } Zitat Code
Forumsuchbegriffe verlinken { BBCODE_IMGALT_USER } Link einfügen eBay Link einfügen Wikipedia Link Email einfügen { BBCODE_IMGALT_WEBTHUMB } Bild einfügen Text rechts um ein Bild fließen lassen Text links um ein Bild fließen lassen Textfluß unterbrechen { BBCODE_IMGALT_SLIDE } { BBCODE_IMGALT_PBSLIDE } { BBCODE_IMGALT_FLICKR } { BBCODE_IMGALT_PICASA } mp3 Sound einfügen { BBCODE_IMGALT_SOUNDCLOUD }
FLV Video einfügen DivX Video einfügen QuickTime Video einfügen RealMovie einfügen WindowsMediaVideo einfügen YouTube Video einfügen GoogleVideo Video einfügen MySpace Video einfügen MyVideo Video einfügen ClipFish Video einfügen Dailymotion Video einfügen { BBCODE_IMGALT_MEGAVIDEO } { BBCODE_IMGALT_METACAFE } { BBCODE_IMGALT_VEOH } { BBCODE_IMGALT_VIMEO } Streetfire Video einfügen GameSpot Video einfügen GameTrailers Video einfügen GotGame Video einfügen Gamevideos Video einfügen xFire Video einfügen
Optionen:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
BBCode ausschalten
Smilies ausschalten
URLs nicht automatisch verlinken
Bestätigungscode
Bestätigungscode:
Um automatische Eingaben zu unterbinden, musst du beide angezeigte Wörter in untenstehendes Feld eingeben.
   

Die letzten Beiträge des Themas - Weintrauben...
Autor Nachricht
  Betreff:  Re: Weintrauben...  Mit Zitat antworten
Hi
Den Link habe ich neulich zufällig gefunden:
http://www.wir-sind-tierarzt.de/2015/10 ... ei-hunden/
Fazit: Weintrauben können giftig für Hunde sein - aber es gibt auch Hunde, die problemlos Weintrauben futtern können.
Hatte mich auch schon gewundert, wieso es in den Weinbaugebieten noch Hunde gibt. ~sorry2~

LG Bea
Beitrag Verfasst: Sa 18. Nov 2017, 21:10
  Betreff:  Weintrauben...  Mit Zitat antworten
Hallo,

immer wieder hört oder liest man,

"Weintrauben können für Hunde tödlich sein"

Dass es nach der Verfütterung von Weintrauben oder Rosinen zu Vergiftungserscheinungen beim Hund kommen kann, wissen viele Tierbesitzer.

Magenkrämpfe, Erbrechen und Durchfall gehören zu den häufigsten Symptomen.
Doch dass bestimmte Mengen schnell zu Nierenversagen und
zum Tod des Tieres führen können, wissen immer noch wenige.
Deshalb sollten Trauben und Rosinen für Vierbeiner nicht zugänglich sein.

Die geschätzte giftige Dosis der Trauben ist
32g pro Kilogramm Körpergewicht des Hundes und
für Rosinen 11-30g pro Kilogramm.

Ca. 12g pro Kilogramm Körpergewicht
führen bereits zu Vergiftungserscheinungen, so das
amerikanische Animal Poisons Control Center.

Britische Forscher erklärten, 14g Rosinen pro Körpergewicht können bereits tödlich sein.

Die Tiere zeigten Symptome eines Nierenversagens.
Sie wurden sehr ruhig bis lethargisch und konnten kein oder nur noch wenig Wasser lassen.

Erste Anzeichen der Vergiftung können beim Hund erst nach Stunden auftreten.

Neben der drohenden Niereninsuffizienz, die zum Tode führt,
kann auch eine Hyperkalzämie (zu viel Kalzium im Blut) auftreten.

Am besten bringen Sie Ihren Hund nicht auf den Geschmack von Weintrauben. Offene Tüten Rosinen sollten auch nicht
einfach herumliegen.

Bei Verdacht auf eine Weintraubenvergiftung sollten Sie nicht zögern, mit Ihrem Hund schnellstmöglich in Ihre Tierarztpraxis zu fahren (Quelle Tierpunkt).
Beitrag Verfasst: Di 11. Jan 2011, 12:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  
Infos zur Paypal -Forenspende





Geschützt durch Anti-Spam ACP

© 2004 - 2015 by Peter Rück    Impressum

"

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de